Bass AMP kaputt!?

von Jeff666, 28.01.06.

  1. Jeff666

    Jeff666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 28.01.06   #1
    Moin!

    Ich muss vorweg dazu sagen, dass ich eher Gitarre spiele. Und nicht soo viel ahnung von AMP's (Technik bezogn) habe.

    Also, folgendes....
    In unserem Proberaum haben wir einen Powermischer (200Watt) für den Gesang, mit 2 Boxen dran. Irgendwer hatte die Idee, da der Mischer noch Monitor Output hat, den Bass AMP dort anzuschließen und Bass über die GesangsAnlage.
    Hoffe ich habs verständlich ausgedrück. Also der Bass AMP steckte in der Gesangs anlage als Monitor Output.

    Klappte auch, jetzt beim 3ten mal Proben...Haben wir die Anlage runter gefahren und wieder hochgefahren...Und irgendwie ist der Bass AMP kaputt?! Also er krisselt und mal laut mal leise mit nem knallen und so....Egal welche einstellungen am AMP, egal mit welchem Kabel, egal mit welchem Instrument... Der AMP ist 20 Tage alt. (ist ein 200Watt Harley Benton (HB115 glaub ich))...Garantie ist ja noch drauf, deswegen werden wir ihn wohl umtauschen.

    Aber wieso ist er kaputt? Wir haben ihn auch nicht sehr belastet, er war sogar ziemlich leise aufgedreht. Hat er nicht genug höhen für den Gesang? War die belastbarkeit zu hoch? Ist es einfach dumm einen AMP an PA Anlage anzuschließen? Oder ist es einfach nur zufall?! ;-)


    Ich habe da keine ahnung, wäre nett wenn ihr mir bisschen weiter helft....

    Danke im vorraus :great:


    mfg, Pastu
     
Die Seite wird geladen...

mapping