bass amp umbauen

von shinizzle18, 11.02.07.

  1. shinizzle18

    shinizzle18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    18.10.12
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 11.02.07   #1
    hallo..
    also mein freund hat einen bass amp von Aria AB-30 hat 30 watt den er nicht mehr braucht...
    da bin ich auf die idee gekommen: gib ihn mir und ich baue draus ein guitar amp..
    so die frage (n) :
    1. ist das überhaupt möglich
    2. muss dan alles rausnehmen und neu einbauen
    3. was für teile brauch ich denn überhaupt

    und bitte alles schritt für schritt am besten gleich mit bilder oder so denn ich hab sowas noch nie gemacht und so auch nicht viel ahnung von amps

    danke schon mal im voraus

    mfg
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 11.02.07   #2
    Warum willst du den denn umbauen? Steck mal deine Gitarre einfach so da rein, das funktioniert normalerweise ziemlich gut ;) Du hast dann halt keinen Zerrkanal, aber da bist du mit nem Zerrpedal recht gut bedient und wesentlich billiger dran als wenn du da alles rausnimmst und neue Teile reinbaust.

    Wo wir grad dabei sind: wenn du keine Ahnung von amps hast, dann lass es gleich bleiben. Abgesehen davon macht das eigentlich überhaupt keinen sinn . . .

    Das geht nich mal eben in 5 Minuten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping