Bass aufnehmen, aber wie?

von paul_the_bassplayer, 25.08.04.

  1. paul_the_bassplayer

    paul_the_bassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.11
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 25.08.04   #1
    So, im Proberaum bzw. Studio ist die entsprechende Technik vorhanden...
    Doch ich möchte auch zuhause mal den bass recorden,
    bis jetzt habe ich das immer über ne ganz normale soundkarte mit dem microsoft audio recorder gemacht und verständlicherweise ist die qualität nicht gerade umwerfen :rolleyes:

    Jetzt dachte ich mir, dass ich mir vielleicht mal ein vernünftiges recordingprogramm holen sollte, wo auch gleich drumsamples draufenthalten sein sollten, equalizer etc. (nicht über € 100), dann bräuchte ich irgendwie mal so eine art recordingcard, wo ich das instrumentenkabel dierekt reinstecken kann (wenn im recordingprogramm enthalten, umso besser), und nicht mit einem adapter von großer klinke auf kleine klinke stecken muss um das signal in den rechner zu kriegen :rolleyes:


    Also, habt ihr irgendwelche Empfehlungen?
     
  2. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 25.08.04   #2
    Ich benutzte Cubasis VST 3 von Steinberg. Das geht ziemlich gut über eine normale Soundkarte.
    Nachteil ist, daß immer nur ein Instrument gleichzeitig aufgenommen werden kann, ist halt nur ein Stereo-Kanal.
    Allerdings haben wir z.B. schon eine komplette Demo-CD damit aufgenommen mit Drums, Bass, Git, Keb und 4 Gesangsspuren.
    Auch die VST-Effekte sind relativ gut - natürlich keine Studioqualität.
    Über VST-Instrumente kann man auch als "Alleinunterhalter" Drums oder andere Instumente emulieren.
    Für um die 90 Euro finde ich das Programm saugut.
    Wenn Du näheres wissen willst melde Dich.
     
  3. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 31.08.05   #3
    Ja ich will genau das selbe bei mir zu Hause machen. Theoretisch gesehen müsste das alles funktionieren, aber mein PC nimmt gar nix auf. Ich mache das folgendermassen:

    Ich stöpsel meinen Bass in mein Multibodeneffektgerät.
    Das Gerät stöpsel ich mittels Große-/Kleine Klinke in den Rechner.
    Ich tu das dann in den blauen Eingang.
    In der Systemsteuerung stelle ich auf Line-In.
    Ich drehe die Lautstärke davon ganz auf und vom Bass auch, um sicherzugehen, dass es nicht einfach zu leise ist und deshalb nichts kommt.
    Ich habe das ganze auch schon ohne Bodengerät ausprobiert.
    Aber da kommt einfach nichts. Gar nichts.

    Was mache ich falsch?
     
  4. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 31.08.05   #4
    ahm, erstma kabel in die büchse mit mikrofon zeichen drauf - k.a. welche farbe, ich hab ein laptop
    und dann gehstu auf systemsteurung, eigenschaften von sounds und audiogeräten, dort klickste auf audio, in der mitte auf aufnahme eigenschaften, und dann der hammer:

    du klickst auf mikrophon! :great:
    und nicht line in ;)
     
  5. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 31.08.05   #5
    in den mic in zu stöpseln halte ich für murks ... da kommen mikros rein :rolleyes: ... line in war schon richtig, hab ich die besten erfahrungen mit gemacht
     
  6. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 31.08.05   #6
    der einzige unterschied ist ein schaltbarer 20db boost und ne monobuchse!

    es ist im grunde scheissegal, je nach basspegel!
     
  7. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 31.08.05   #7
    ich machs jedenfalls so:

    bass an mein zoom effektgerät (als vorverstärker halt), kabel raus, mit einer adapter klinke in den mikrofon eingang rein und mit einem program recorden

    wenn das nich klappt, überprüft auf alle fälle die lautstärken, und dass kein haken bei "ton aus" steht :rolleyes: :D
     
  8. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 31.08.05   #8
    ---sry, wer Smileys angucken kann, is klar im Vorteil :cool: ----
     
  9. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 31.08.05   #9
    wie was wo?
    schon wieda einer von der stuhlgang mit einem nicht zu verstehendem comment :rolleyes:


    :D :D :D
     
  10. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 31.08.05   #10
    Darfst gerne versuchen, den Post zu löschen ;) .
    das "---....---" sollte des Rätels Lösung sein.
     
  11. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.09.05   #11
    Die Mic-Eingänge der meisten Onboard-Chips (was ja bei den meisten Leuten leider standard ist) kann man in die Tonne treten. Zum Signal kriegt man dann meist immer ein hübsches Rauschen mit rein.

    Ich machs meist so:

    Bass -> Preamp (bzw. Bodentreter) -> Line In -> Kristal (tolle Freeware zum Recorden)

    Gute Drumsamples gibts auch kostenlos. Ich kann das "Natural Studio"-Kit empfehlen, ist wirklich genial. Schön neutral aufgenommen, wunderbar nachzubearbeiten.

    http://www.naturalstudio.co.uk/ns_kit7freedownload.html

    Im Recordingbereich gibts extra Links zu guter Freeware, da wirst du bestimmt fündig.
     
  12. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 01.09.05   #12
    ist über den mic eingang aufgenommen.

    http://www.mitglied.lycos.de/uruz/basszeusch/kurzes.mp3 (1,04mb)

    kein rauschen kein gar nix. ist aber auch ne soundkarte.
    terratec 512i digital oder so. 4,99 bei ebay sofortkauf, keine ahnung warum so billig, weil eigentlich mehrfacher testsieger. macht einen guten klang und ist ansonsten auch sehr nett.

    wie der ede schon sagte, ich kann bei den einstellungen der karte anklicken, dass ein 20db verstärker für den mic eingang zugeschaltet wird. das hab ich bei der aufnahme jedoch nicht gemacht, deswegen ist sie recht leise. aufgenommen habe ich mit audacity.
     
  13. abraxas_de

    abraxas_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    134
    Ort:
    nieder-bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #13
    wenn ich über linein reingehe (also bass->verstärker->kabel-> line in) hört sich das brutal scheiße an, übersteuert sehr heftig. über mic gehts so halbwegs. blöde onboard sound + mic von 1996 ^^
     
  14. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 01.09.05   #14
    Ich recorde meinen Bass immer so: Bass > Multieffekt > Miceingang (Soundblaster Live) > KRISTAL

    bei Gitarre: Gitarre > Miceingang (Soundblaster Live) > KRISTAL (und da kommen dann VSTis drauf)

    Hört sich eigentlich immer gut an. :great: Noch mit nem EQ bearbeiten und fertig.
     
  15. ~barny~

    ~barny~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    265
    Erstellt: 01.09.05   #15
    Ich empfehel einfach eine Soundkarte zu kaufen!!! Lohnt sich echt:)
     
  16. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 01.09.05   #16
    Danke für eure Tips. Funktioniert aber immer noch nicht.
    Aber das selbe Problem habe ich auch mal mitm Headset gehabt und irgendwann hats dann geklappt.
     
  17. ~barny~

    ~barny~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    265
    Erstellt: 02.09.05   #17
    schon mal geschaut ob die Line-In- bzw. Mic-Kanäle gemuted sind?
     
  18. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 05.09.05   #18
    Wo kann ich das denn nachguggen? In der Systemsteuerung?

    Meinst du das:
    Systemsteuerung -> Sounds und Audiogeräte -> Erweitert bei Gerätelsutstärke -> dann beim breiten Fenster Optionen -> Eigenschaften -> Aufname -> Häkchen machen

    Das hab ich schon gemacht. Ohne Ergebniss. Ich bin verhext ^^
     
  19. Bassboy

    Bassboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 05.09.05   #19
    Hehe auf einmal klappts! *froi* :)
     
  20. ~barny~

    ~barny~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    265
    Erstellt: 05.09.05   #20
    lol hätt ich gar nichts schreiben brauchen
     
Die Seite wird geladen...

mapping