Bass in active- oder passive-buchse ?

von magge, 28.04.04.

  1. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 28.04.04   #1
    hi,

    jo hab nen HBB400TBK, der ja bekanntlich nur aktive pickups verfügt (wurde hier desöfteren gesagt). heute is mein neuer amp angekommen, der über 2 eingänge verfügt, active und passive...in welchen muss meiner denn rein ? als ich den in die active-buchse gesteckt habe, war der sound ein wenig leise...als der in der passive-buchse war schien der sound recht normal...ich darf hier in der wohnung nicht aufdrehen, dewegen is das ned so leicht zu beurteilen...

    danke
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 28.04.04   #2
    musst in den aktiven input!
    im prinzip unterscheiden sich beide nur durch ne pegelsenke beim aktiv.input!! evtl übersteuerst du aber den preamp des amps wenn du in den passiven kanal gehst!
     
  3. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 28.04.04   #3
    und das kann übel enden ???
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 28.04.04   #4
    ja ^^ Kann, muss aber nicht!! je nach pegel des basses!
     
  5. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 28.04.04   #5
    hmm...ist es möglich, dass die batterien in meinem bass schonr echt schwach sind und, dass deswegen ned so richgtig puncht...isn 150W carlsbro...die batterien werden von mir seit silvester ungefähr eigentlich täglich gebraucht, da ich täglich 1-2 stunden spiele
     
  6. Codeman041083

    Codeman041083 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #6
    ist möglich, musst sie halt mal wechseln, wenn du wirklich so viel spielst.

    CM
     
  7. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 28.04.04   #7
    würd mich ma interessieren, wielange ihr eure batterien drin habt...is son halbes jahr, wies bei mir fast schon is, extrem viel ?
     
  8. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 28.04.04   #8
    Ich hab bei meinem Amp beide Buchsen hin und wieder mal in Gebrauch (ich hab den selben Bass).
    Wenn die Batterie voll ist gehts in den aktiven Input, und wenn ich grad keine Frische Batterie da hab steck ichs in den Passiven Input.
    Meine Batterien halten immer so ca. ein viertel Jahr. Bei meinem Curbow musste ich allerdings noch nichts auswechseln, bin mal gespannt wie lange die hält.
     
  9. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 28.04.04   #9
    ist denn der amp mit frischer batterie im active input so laut wie er es sein soll, also ungefähr so wie mit etwas schwächeren batterien im passive input ?
    sprich ist es ein großer unterschied über die active buchse mit schwacher und starker batterie zu spielen ?
    hmm...dann sollte ich meine ma wechseln *gg*
     
  10. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.04   #10
    Meine hält nun seit ca. 3/4 Jahr.
     
  11. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 29.04.04   #11
    Wo wir bei Aktiv/Passiv sind.
    Spiele eine Passiv Bass, aber gehe vor dem Amp noch in zwei Tretminen (Odb-3, und X-Series Chorus). Muß ich dann in den Aktiven oder Passiven Eingang? Momentan spiele ich über den passiven.
     
  12. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 29.04.04   #12
    ja, wenn bei dir doch glasklar is, dass du nen passiv-bass hast, dann muss der wohl in den passive-input...bei mir war ja das problem, dass ich ned wusste, ob ein abss mit aktiven pickups bereits als aktivbass gilt oder erst ab ner aktiven elektronik
     
  13. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 29.04.04   #13
    Naja man hat ja deswegen den Aktiveingang da der Aktivbass mehr Output liefert..
    Da ich zwar einen Passivbass habe, aber vorher noch in den ODB-3 gehe könnte es ja sein, daß ich besser den Aktiveingang nehmen sollte.
    Denn wenn ich den Level und Gain voll aufreiße bekomme ich bestimmt mehr Output als jeder Aktivbass.
     
  14. groovin tobits

    groovin tobits Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Kleinglattbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.04   #14
    Mensch habt ihr Glück mit euern Batterien! Ich hab den Yamaha RBX370 seit´mitte Februr und musste schon 3 mal die verdammten Baterien wechseln :(

    Ich hab mir jetzt angewöhnt, den Kabel immer rauszuziehen wenn Ich nioch spiel. MAl schauen wien lange die jetzt halten
     
  15. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.979
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 29.04.04   #15
    ehh das sollte man bei jedem aktiven bass machen, sonst sind die batterien binnen ner woche leer
     
  16. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.04   #16
    ich hab das kabel bei mir seit nem 3/4 jahr dauerhaft drin.. batterie hält und hält..
     
  17. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 29.04.04   #17
    Ist ungefähr genauso laut, allerdings mit vller Batterie im Active Input clippt manchmal schon ganz gerne...
    Ohne Batterie im Actice Input is aber auch nich so dolle...Ich hab mich letztens gewundert warum das so leise is und als es im Passiven in war war es zwar laut, aber es hat gerauscht. Irgendwann hab ich dann gemerkt das irgendwie gar keine Batterie drin war... :D


    Is immer unterschiedlich, deine kann durchaus noch gut sein
     
  18. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 29.04.04   #18
    Was hast du für einen Bass? Scheint ja ne sparsame Elektronik zu sein...
     
  19. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 29.04.04   #19
    Kennt ihr nicht die neuen bässe, wo sich die batterie beim spielen durch die induktierte spannung wieder aufladen tut? :eek: :confused:

    Man kann auch nen extra schalter zum an und ausmachen haben, dann kann man auch das kabel drinlasssen
     
  20. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 29.04.04   #20
    Ich denke mal das erste war ironie (belehr mich eines besseren) und zum zweiten: Die Suuuupertollen HB Bässe haben so einen Schalter leider nicht... ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping