bass mit stratbody

von JoePublic, 25.04.06.

  1. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 25.04.06   #1
    da ich meinen spieltrieb mal wieder in geregelte bahnen lenken will wollte ich fragen ob ein jazz bass hals (natürlich mit fräsungen) auf einen stratbody passen würde oder ob der body die belastungen die auf einen bass wirken nicht aushalten würde?
    und was hätte das für auswirkungen auf den sound?
    bitte keine fragen das projekt ist geheim^^
     
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 25.04.06   #2
    Na ich gehe mal davon aus, dass du dann die Brücke neu montieren musst weil ja die Mensur nicht stimmt.

    Das Holz wird wohl halten...
     
  3. Blorgh

    Blorgh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    14.10.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.04.06   #3
    Und Löcher für die PUs fräsen. Aber ist so ein Stratbody nicht viel dünner, sodass der aufgeschraubte Hals dann irgendwie 1-2 cm über den Body hinausragt?
     
  4. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 25.04.06   #4
    sollte wohl nachzumessen sein, aber du solltest ein was auf keinen fall vergessen, die Kopflastigkeit wird wohl nich zu "überspüren" sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping