bass seiten auf einem e-bass und auf einem contrabass

von Everest2002, 19.10.04.

  1. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 19.10.04   #1
    weiß einer ob diese seiten beleung gleich ist...
    danke
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.10.04   #2
    wenn du die Stimmung meinst, ja die ist die selbe... ;)
     
  3. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 19.10.04   #3
    Die Saiten sind net gleich.

    Auf E-Bässen kann man alles mögliche sehen, je nach Einsatzzweck, Lust und Leidenschaft. Meistens sind es ungeschliffene Stahlsaiten, sog. Roundwounds.

    Auf einem Kontrabass habe ich bisher noch nie etwas anderes gesehen als geschliffene Saiten, sog. Flatwounds, oder Saiten aus Darm, bzw. war der Kern aus Darm. Mjam.

    Beide Saitentypen klingen sehr unterschiedlich und es ist wirklich geschmackssache welche man mag. Auch sollte man nicht unbedingt typisieren, von wegen für diese Stilistik nehme nur dies, für diese ausschließlich das, keineswegs. Die selbe Musik kann für verschiedene Ohren verschieden klingen.
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.10.04   #4
    des weiteren sollte man als e-bassist nicht auf die idee kommen kontrabasssaiten auf den e-bass zu spannen, bei mehr als 300mm Mensurunterschied... :D
     
  5. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 19.10.04   #5
    Das wird vor allem deswegen nicht gelingen, weil die Ballends einer Kontrabassaite dies nicht zulassen. Und zulassen wird dies auch der Geldbeutel nicht.

    Den Saitentyp Flatwound, zurechtgemacht für den E-Bass kann man ohne weiteres verwenden.
     
  6. slapstick

    slapstick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    25.07.09
    Beiträge:
    492
    Ort:
    buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.10.04   #6
    wie schon gesagt von milosz...
    ansonsten kann man kontrabass saiten noch in jazz-saiten und in klassik-saiten aufteilen... ich weiß jetzt nich mehr die genauen technischen unterschiede, aber die jazzsaiten haben halt vielmehr sustain und brillianz wenn sie gezupft werden als klassik saiten, die bekanntlich mit einem bogen gestrichen werden!;)
     
  7. Everest2002

    Everest2002 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 24.10.04   #7
    die belegung ist gemeint...aber danke
     
  8. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.10.04   #8
    Belegung? Wie "Belag" auf der Zunge?

    Wenn sie aus dem Handel kommen, sind alle nichtsonderangefertigten Bässe mit 4 Saiten auf EADG gestimmt.
     
  9. Torte

    Torte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    27.01.05
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.04   #9
    Tip: Schreibe SAITEN, nicht SEITEN. Das könnte peinlich werden.... :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping