Bass über Gitarrenamp?

von johnny-boy, 09.01.05.

  1. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 09.01.05   #1
    Ich bin Gitarrist und will aber in nähere Zukunft auch nen Bass zulegen.
    Ich finde, dass es sicher von Vorteil ist, wenn man das auch einbisschen kann, außerdem gibt es einen Mangel an Bassern. Falls ich also mal ne Band such, hab ich sichere bessere Chance, wenn ich auch Bass spiele.
    Ich hab eigentlich nicht vor mir gleich einen Bassamp zu kaufen. Kann dann meinen Bass auch über mein Gitarreamps spielen, ohne den Amp zu beschädigen?
    Natürlich wird es wohl nicht so gut klingen, und für ne Band soll es auch nicht sein. Nur halt für ein bisschen zu Hause üben.
     
  2. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 09.01.05   #2
    Hier im Bass-Forum hab ich gelesen, dass es möglich ist und auch nichts beschädigt wird, wenn man den Amp ganz leise hat.
     
  3. Vic Vella

    Vic Vella Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.056
    Erstellt: 09.01.05   #3
    ich hab mir mal sagen lassen, dass lemmy von motörhead solche späße macht....
     
  4. 0li

    0li Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #4
    Ich mache das genauso wie du es machen möchtest. Allerdings hab ich den Amp für 20€ bekommen und mir wäre es scheißßegeal wenn er kaputt gehen sollte :)
    Aber wenn du leise spielst passiert nix.
     
  5. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 09.01.05   #5
    dem amp selber dürfte es nicht schaden, aber deine speaker könnten darunter leiden.
    kann sein, dass du die danach wegschmeissen musst.
    aber ned auf mich verlassen !!! :)
     
  6. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 09.01.05   #6
    ist schon richtig. Dem Amp macht das nichts aus, die Speaker werden das aber nur bei sehr geringer Lautstärke mitmachen, und selbst da würde ich das nur mit Vorsícht geniessen. Was hast Du denn für Speaker (welche Größe)?
     
  7. Jealbreaker

    Jealbreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #7
    Unser Bassist hat mal eine Zeitlang mit nem Peavey Bandit (also Gitarrenverstärker) gespielt. Hat absolut ned geschadet!
    Ich weiß nur dem Verstärker macht das nix aus!DEN SPEAKERN?
     
  8. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 09.01.05   #8
    also ich spiel relativ oft über meinen valvestate, und das auch verdammt laut, und auch schon ziemlich lang, is nochnix passiert, aber garantie dafür geb ich jetzt ma nich
     
  9. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #9
    Ja die Speaker können kaputt gehen, allerdings muss dazu schon ziemlich laut machen bzw sehr schlechte Speaker haben.
     
  10. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 09.01.05   #10
    jo ich hab auf wacken nur 2 fette marshall türme mit plexis drauf gesehn. lemmy spielt eh immer verzerrt also könnt ich mir schon vorstellen dass der gar keinen bassamp hat. allerdings gabs auch mal irgendwen (weiss nich mehr wer das war) der hatte seinen amp HINTER den ganzen türmen auf der bühne versteckt und heimlich über den gespielt :D
     
  11. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 09.01.05   #11
    lemmy von mötörhead klingt auch entsprechend mies ;)

    das macht übrigens die lautsprecher über kurz oder lang kaputt, weil die für die frequenzen nicht ausgelegt sind.
     
  12. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 09.01.05   #12
    das liegt aber nich nur dran dass er durch nen gitarrenamp spielt :D

    btw kann man nich ne bassbox an den gitarrenamp hängen ?
     
  13. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 09.01.05   #13
    man könnte aber theoretisch auch nur hohe töne spielen
    (mit einem capo am 12 bund oder so... :D ) dann sollte es doch auch nichts machen

    aber das würde wieder nicht viel bringen bringen...
     
  14. MartinB.

    MartinB. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    21.10.10
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Planegg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 09.01.05   #14
    ...oder einfach die Bässe rausdrehn...
     
  15. Hel

    Hel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    4.05.12
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 09.01.05   #15
    Das Problem ist, dass Gitarrenboxen nicht für den Hub gemacht sind, den ein Bass fabriziert. Gitarrenboxenmembrane sind idR extrem steif gebaut und bewegen sich so gut wie nicht. Wenn man allerdings mit nem Bass darüber spielt, kann die Membran bei erhöhter Lautstärke reißen, weil sie durch den Bass zum Hub "gezwungen" wird -> entweder in die Tonne kloppen oder recoinen.

    Bei Zimmerlautstärke ist das m.E. aber kein Problem.
     
  16. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 30.01.05   #16
    hab nen 100 watt vollröhre bedrock verstärker (20 - 30) jahre alt, aber wie neu.
    wenn ich da ne 4" * 10 oder ne 15" bassbox drunterpacke, geht dann nix kaputt und mach das laut genug wumms.

    bitte antortet schnell sonst ist der amp übern jordan
     
  17. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 30.01.05   #17
    ich habe das auch einige monate selber über einen 10W gitarrenamp gemacht und das teilweise nicht zu leise...der hat keinerlei schaden genommen
     
  18. Bathory

    Bathory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    1.04.05
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.05   #18
    Früher oder später geht die Box kaputt, spreche da aus Erfahrung. Ich habe früher mal im Proberaum nen Bass über ne JCM800 Combo gespielt(schön laut natürlich) hab damit 2 Boxen zerschossen. :D
     
  19. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 31.01.05   #19
    ja hat jemand vielleicht nen plan ob das geht mit der bass box drunter??
     
Die Seite wird geladen...

mapping