Bass verändern oder lieber doch nicht???

von Blizzard, 18.05.04.

  1. Blizzard

    Blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    937
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    186
    Erstellt: 18.05.04   #1
    Guten Abend,
    Hier ist wieder der Mann, der sich nicht entscheiden kann :p :p :p (Reim dich oder Ich fress dich :D ).

    Nee Spass beiseite *grinz*.Also,Ich spiele ja wie gesagt seit kurzem in einer Metal-Band und denke das Ich da auch noch ein weilchen drin spielen werde.
    Mein E-Bass passt aber optisch mit seiner Orangegoldenen-Amberburst Decke irgendwie überhaupt nicht zu Crossover/Metal
    (Hier ein Bild von meinem Bass ->Yamaha BB G4).Eigentlich bin Ich mit dem Ding ja sehr zufrieden und spiele auch gern auf ihm, aber wenn Ich mit der Band zusammen spiele, denke Ich manchmal, das er sich nicht so brutal durchsetzen kann.
    Die Frage ist nun, ob Ich mir einen neuen Bass kaufen soll, wenn schon denn schon einen 5-Saiter, der durchsetzungsfähiger als meine Yamaha BB G4 mit seinen beiden passiven Singlecoils ist oder lieber versuche beim 4-Saiter zu bleiben (und ausserdem die ganze Theorie erst fertig lerne :D ), und ihn upzudaten.
    Damit mein Yamaha ein bischen druckvoller klingt, könnte man ja einfach die beiden Singlecoils seriell schalten, oder ihn aktiv machen...
    Evtl. auch neue Pickups kaufen.
    Nur...Wie kann Ich ihn denn optisch ein wenig Metalliger machen ohne dabei die schöne Lackierung zu zerstören :confused:?

    Was würdet ihr denn an meiner Stelle tun? :(

    Ich bedanke mich schonmal im Voraus für eure Antworten.
    Gruß Blizzard
     
  2. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 18.05.04   #2
    Also Optik würde ich nicht ändern. Ist eigentlich egal. Gibt ja auch einige die z.B. nen Fender Bass spielen und die sehen ja auch nicht sehr böse aus :D . Du könntest ja die 2 PU's gegen 2 Humbucker tauschen. Da kommst du billiger weg als wenn du dir gleich nen neuen Bass kaufst.
     
  3. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 18.05.04   #3
    kauf doch einfach ein bc rich ist zwar teurer als dein bass auf zurüsten. aber irgendwie ist dein jetziger bass zu schade um ihn zu verschandeln.
     
  4. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 18.05.04   #4
    Ich würde gegen meinen schwarzen HBB400TBK tauschen. ;)
    Der sieht böser aus als deiner :D
     
  5. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.04   #5
    für metal würde ich dir empfehlen, deinen bass gegen einen aus der rbx serie auszutauschen. (um bei yamaha zu bleiben)

    ich hab den bb g4 selber, is halt mehr n allrounder
     
  6. Blizzard

    Blizzard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    937
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    180
    Kekse:
    186
    Erstellt: 18.05.04   #6
    @ Balltongue:
    Ja, aber Ich hab auch irgendwie sSchiss das der bei dem, dauernden Hin und herschleppen auch viele Macken und Kratzer bekommt und das sähe auf dem´Amber-Burst Lack ziemlich Kacke aus oder :D ?

    @ Willi:
    Find Ich ja auch, deswegen mache Ich mir ja auch solche Gedanken um ihn/sie :D :D :D
    BC Rich muss nicht unbedingt sein...
    In der inneren Auswahl wären bei mir der Ibanez SRX 305 und der OLP MM-3.

    @ Stagediver: Nene, lass mal :D ICh will schon meinen Yamaha behalten.

    @ Larry Croft: Der Yamaha is ein feines Teil gell? :D
    Wieso grad aus der RBX Serie?Das sind doch die etwas günstigeren Modelle die schon bei 180 Oiros anfangen oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping