Bass "verschönern" und Klebereste entfernen

von mrlol, 06.04.07.

  1. mrlol

    mrlol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.05
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.07   #1
    Hey,

    hätte da mal ne Frage... ich hab demnächst vor meinen Bass ( komplett schwarz ) etwas zu verschönern, also ein paar Zeichen drauf machen oder sowas. Reicht es dann, von den Sachen einfach ne Schablone zu machen und dann so z.B mit weiß auf den jeweiligen Stellen des Basses drauf zu sprayen ? Was könnt ihr mir da am besten empfehlen ? Gibs vieleicht auch ne Möglichkeit das ganze direkt mit nem Pinsel drauf zu malen, was würde man dafür am besten benutzen...soll ja nicht direkt wieder abgehen:). Hätte dann noch Probleme mit Kleberesten. Die sind zum Teil von Stickern, aber teilweise anscheinend auch von nem Pickguard was wohl früher am Bass befestigt war. Wie kann ich die Stellen am besten von dem Zeug befreien ohne dabei den Lack kaputt zu machen :(

    Schonmal danke für eure Hilfe :)
     
  2. SimonderII.

    SimonderII. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    12.01.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Heiden nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 06.04.07   #2
    Was ist es denn für ein bass? ist ja schon ein unterschied ob du einen harley benton oder sandberg verzierst!!
     
  3. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 06.04.07   #3
  4. Der Drahtige

    Der Drahtige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.06
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 08.04.07   #4
    stickerkleberreste kriegt man ganz gut mit stinknormalen salatöl runter. dauert ein wenig, aber der lack freut sich.
     
  5. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 09.04.07   #5
    Vor dem Neulackieren dann aber gründlich und vorsichtig entfetten! Sonst hält der Neulack nicht!
     
  6. -af-rhcp-db-182-

    -af-rhcp-db-182- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    28.04.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    nähe ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.07   #6
    normalerweise gehen klebereste auch ganz gut mit hitze weg...
    die zeichen oder was du da willst kann man auch gut aus autoklebefolie ausschneiden... muss man nur nachfragen die haben immer reste und wenns wieder runterhaben willst einfach warm machen und abziehen keine rückstände oder so... funktioniert zumindestens bei mir ganz gut :-)
     
  7. FATBASS

    FATBASS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    168
    Erstellt: 13.04.07   #7
    Mit Seifenlauge eineichen lange warten und dann den schnodder einfach abknibbeln. Das mit hitze würd ich meinem Basss nicht antun ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping