Bass Verzerrer selberbauen

von magge, 20.05.04.

  1. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 20.05.04   #1
    Hi jungz und mädelz,

    da mein bruder diplom ingenieur ist und ich gerne ne zerre hätte wollte ich ma fragen, obs denn was bringt, sich son treter selber zu bauen ?? ist es denn kostspieliger, als sich z.B. ein boss, oder digitech treter zu kaufen ?? falls ihr damit schonma erfahrungen gemacht habt, wo bekommt ihr denn eure schaltpläne her...also es soll auf keinen fall so ne brachial-metalzerre
    sein

    danke schonmal
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 20.05.04   #2
    lohnen tut es sich schon. man kann z.b. einen ibanez tubescreamer (der neu ~200€ kostet) für 40€-50€ nachbauen.
    schaltpläne gibts z.b. hier:
    http://www.generalguitargadgets.com/v2/index.php?Itemid=1

    teile bei www.reichelt.de und www.conrad.de ;)
     
  3. magge

    magge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 20.05.04   #3
    da gibts aba doch nur schaltpläne für gitarren-zerren oder ned ? :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping