Bass - Wer hat eins?

von kryz, 06.02.06.

  1. kryz

    kryz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 06.02.06   #1
    Jo,
    wollte blos mal wissen ob einer von euch so ein Monster hat :)
    Oder sogar ein Kontrabass :screwy:

    Die Dinger sind einfach zu kewl :)

    Chris
     
  2. Roland Kramer

    Roland Kramer Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    704
    Ort:
    Kohlscheid /Landkreis Aachen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.528
    Erstellt: 06.02.06   #2
    Ich leider noch nicht ... is' aber ein Träumchen von mir!
    Mein Lehrer spielt hauptsaächlich Bass und Sopran. Die dazwischen hat er auch, aber die spielt er selten!

    Grüsse
    Roland
     
  3. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 08.02.06   #3
    Ich darf behaupten, dass ich einer der allerersten Saxeckler war (noch bevor
    es dieselbige gab *g*) aber ich werde mich wohl nie an das Gespamme ge-
    wöhnen :D :cool: :rolleyes:
     
  4. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 08.02.06   #4
    Jepp, Styce, Looper du und ich, wir haben das alles hier aufgebaut. Also alle anderen: Verneigt euch!!! Und wegen dem gespamme: Naja, ich war anfangs ja auch nicht dafür, aber mit der Zeit hat es mich auch überkommen. :( Aber es hält sich hoffentlich in Maßen.
     
  5. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 08.02.06   #5
    H3h3h3, ich hab mal mit nem Quartett bei nem Tag der offenen Tür in ner
    Musikschule gespielt und so'n kleiner Zwuckel hat auch fleißig das Probealtsax
    bearbeitet und wollte dann mal mein Bari beflöten ... Das Problem war nur, dass
    das Ding, selbst auf den Boden gestellt, noch gut doppelt so groß war wie der
    Kleine :D
     
  6. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 08.02.06   #6
    Muhaha, noch geiler wäre, wenn er da rreingefallen wäre :D:D:D

    Verneigt uch, von den Grossen Sax-Jedi-Voodoo-exorzisten-Glowwine-Browern :D:D ;)

    Ich möchte eigentlich auch nicht unbedingt nen Bass, 'n Bari würde fürs erste mal Reichen
     
  7. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 08.02.06   #7
    Ja, der war ziemlich klein ... Ach, wenn ich schon beim Baristory's erzählen bin,
    dann mach ich einfach gleich weiter ...
    Also, ich hab da Aushilfe im KVJBO
    (*tief-einatme* Kreis Verbands Jugend Blas Orchester Ulm/Alb-Donau :D )
    gespielt, eben mit Bari ... N guter Kumpel von mir (Hornist) meinte vor der
    Generalprobe vor'm Konzert er will mal ausprobieren wie sich mein Bari mit
    nem Posaunendämpfer von wieder nem anderen Kumpel anhört ...

    Tja, Sound hat sich 0 verändert, aber der Dämpfer passte beinahe perfekt
    in den langen Barikorpus, oben war nur noch etwa ein Millimeter Rand und
    der Dämpfer war etwa 20 cm unten im Korpus drin :D
    Hey, des ganze Orchester hat zugeschaut, wie wir das Bari geschüttelt haben und
    durch die Klappenschlitze den Dämpfer rausgedrückt haben, das war echt ne geniale
    Aktion :great: (Nicht zu empfehlen)
     
  8. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 08.02.06   #8
    *überleg* hat er etwas vergessen oder hat er tatsächlich alles reingepackt??? :D ;)

    @saxo: Ich glaube, DA wäre ich gerne dabei gewesen.
     
  9. kryz

    kryz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 08.02.06   #9
    Was issn mp ?
    War das nen normaler Kontrabass oder nen Tubax. Orsi baut zB normale :)
    Haste dann wenigstens gleich probegespielt?

    BTW,
    heute meint mein Lehrer, ohne dass ich ihn angesprochen habe, er wolle sich nen Bass kaufen, aber er wollte mir nicht glauben, dass nn bruachbarer Bass 5000,- aufwärts kostet :)

    Man, man, man, nen Kontrabass wäre noch viel heißer :)
     
  10. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 08.02.06   #10
    So, jetzt gehts wieder *uff*.
    Wir brauchen einen Mod für's Bläser-Forum:o
     
  11. kryz

    kryz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 08.02.06   #11
    Wenn du uns hier als Brass bezeichnest, kommst du hier bald garnimma rein :evil: :mad: :eek: :screwy:
     
  12. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 08.02.06   #12
    Weisst du was mir ein relativ guter Trompeter in Chicago an der Hochschule mal gesagt hat, bzw welche Frage er meiner Bigband gestellt hat?
    "Welches ist das wichtigste und schönste Instrument in der Band?"
    Ergebnis: 5 waren für Saxophon, 5 für Trompete, 4 für Posaune, und ein paar wussten gar net was sie sagen sollen, die ham eh komische Instrumente:o
    Natürlich hatten nur 5 Leute recht, und das waren nicht die Saxophisten...
    Das hat damals auch in krawallartigen Unruhen geendet:D
    Aber im Endeffekt haben sie es doch verstanden, man musste nur langsam sprechen:p

    Nein, im Ernst, ich mein natürlich "Holz-, sowie Blechbläser"
     
  13. kryz

    kryz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 08.02.06   #13
    Klar, war ja nur Gaudi :) Es sei dir verziehen, aber nur wenn du mir nen niegelnagelneuen ORSI Subcontrabass vor die Tür stellst :)
     
  14. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 09.02.06   #14
    Bin ich mir nicht sicher. Als ich es mal gesagt habe, hieß es, dass es nicht nötig sei. Und inzwischen bin ich auch der Meinung. Der Spam hier hält sich nämlich die Waage mit dem Informationsgehalt (übrigens war der "Spam" den du löschtest keiner, weil wir geantwortet haben, dass wir keines haben, aber gerne eines haben würden und somit die Frage direkt beantwortet haben :D). Aber wenn ihr meint... Ich würde es schade finden, aber auch (wenn es nicht anders geht) mit den anderen Saxern versuchen, hier Ordnung reinzubringen.
     
  15. kryz

    kryz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 02.05.06   #15
    So buam, Junios hat heute Bass gezockt :)
    War alles bissl Suboptimal, aber hat gefunzt.
    Horn war ein Conn wahrscheinlich aus den 20ern, versilbert und sah absolut heiß aus. MPC war ein Martin Bass MPC, hat auch hingehauen, blos, mein Bariblatt, war etwas dünn und vor allem weich :)

    Naja, egal... mal schaun, ob ich da öfter meine Finger dranbekomm :)

    Grüße

    Chris
     
  16. Roland Kramer

    Roland Kramer Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    704
    Ort:
    Kohlscheid /Landkreis Aachen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.528
    Erstellt: 03.05.06   #16
    Zum Thema "Grosses Saxophon":

    [​IMG]

    (Kontrabassprototyp by Mr. Eppelsheim)

    Damit würde ich dann aber nicht in 'ner Marching Band mitspielen wollen. Aber das will ich mit meinem Bari oder Sopran auch nicht.

    Grüsse
    Roland
     
  17. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 03.05.06   #17
    lol Wie hart. Aber das Tubax von Eppelsheim is um einiges kleiner, entspricht
    aber einem Kontrabasssax, oder ?
     
  18. DerBarde

    DerBarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Herzogenrath
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.06   #18
    Das ist so ein Horn, wie das, welches ich auf der Musikmesse anspielen konnte... der Wahnsinn!:eek:
    Der Aussteller betitelte es als Kontrabasssaxophon...
     
  19. kryz

    kryz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 04.05.06   #19
    Das Sax ist exakt das von der Musikmesse :)
    Das Tubax gib es Als Kontrabass in Eb, und als Subkontrabass in C und Bb! Aber die Wartezeit zum anspelen ist über ein Jahr!

    Also ohne Kaufabsichten :) Wenn du eins kaufen möchtest, schauts natürlich anders aus, aber man ist ja ehrlich :)
     
  20. philipp0212

    philipp0212 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    27.09.06
    Beiträge:
    14
    Ort:
    tamm (ludwigsburg; stuttgart)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #20
    du wirst es nih glauben genau des gleiche is mir in 2 nummern kleiner auch passiert
    ---> alt-sax mit trompeten-dämpfer!
    mein dirigent hat voll die schweißaußbrüche bekommen weil er gedacht hat das jetzt 10 minuten vor dem auftritt noch sein 1. alt-sax und seine 1. trompete quasi lahmgelegt werden! wir hams zwar wieder dausbekommen derdämpfer war aber trotzdem hinüber :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping