Bassamp ~300€

von Morgorroth, 26.04.05.

  1. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 26.04.05   #1
    hallo, ich hab nen Kumpel, der sich nen Bassamp bis 300 kaufen will (ich hab Sufu benutzt abern ix bracuhbares gefunden) und da wollte ich halt fragen, was es in der Preisklasse so gibt, was halbwegs gut ist (muss nicht soo dick watt haben ist eher zum Übern bischen jammen Band glaube ich nicht)
    MFG
     
  2. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
  3. ibanez-basser

    ibanez-basser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.05   #3
    Was genau möchte dein Kumpel denn für die ca. 300 Euro haben? Nur ein Topteil oder auch ´ne Box? Für ein neues Stack wird das Geld vorne und hinten nicht reichen. 300 Euro ist auch für ein gebrauchtes Stack schon mager. Oder möchte er ´nen band-/livetauglichen Combo haben?

    Genau !! :D
     
  4. met

    met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    562
    Erstellt: 27.04.05   #4
    Von Hartke oder Behringer gibts amps in dieser preisklasse. Oder von Warwick.

    Musste halt mal guckn:great:
     
  5. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 27.04.05   #5
    hier ein paar Tipps:

    Warwick Sonic III Bass-Topteil 300W für z.Zt. 255,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Warwick_Sonic_III_BassTopteil_300W.htm

    Alesis Bassfire 60 Basscombo für z.Zt. 275,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Alesis_Bassfire_60_Basscombo.htm - der ist gar nicht mal schlecht...

    Warwick Profet-3 Bass Top für z.Zt. 299,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Warwick_Profet3_Bass_Top.htm

    Behringer BX-3000 T für z.Zt. 215,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Behringer_BX3000_T.htm
     
  6. Alpha5

    Alpha5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.04.05   #6
    Hey, warum ist der Warwick Sonic denn so günstig? Ist der denn zu empfehlen?
     
  7. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 27.04.05   #7
    Der ist EOL - die neuen stehen schon in den Startlöchern. Zum Preis-/Leistungsverhältnis sag ich da aber mal: Topp :great:
     
  8. Alpha5

    Alpha5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.04.05   #8
    Vergleichbar mit dem Ashdown MAG oder Hartke 3500 oder eher mit Behringer BX3000?

    ->Qualitäts und Soundmäßig mein ich...
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 27.04.05   #9
    ich hab den letztes Jahr (oder wars das Jahr zuvor????) ca. 1/2 Stunde auf der MP-Messe angespielt - wenn ich das jetzt alles vergleichsmäßig noch im Ohr hätte?????
    Jedenfalls hatte ich damals einen Hartke 3500 - und das war sozusagen der Grund, dass ich ihn schnurstracks verkauft habe, weil der im Vergleich zum Sonic III richtig müllmäßig geklungen hat. Mag vielleicht auch an der Boxenkombination gelegen haben - aber ich hatte auch am Hartke eine Warwick W211 dran.
    Über den BX3000 schweigen wir uns aus - gell Alpha? - wenn er so klingt wie ein BX1200 dann lassen wir das mal lieber.
    Ashdown/MAG kenn ich nicht - sorry
     
  10. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 27.04.05   #10
    der bx3000 soll sich eigentlich so vom klanglichen oder typen für behringer sehr stark unterscheiden... also einfach anhören, hab bis jetz ur gutest gehört
     
  11. Alpha5

    Alpha5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.04.05   #11
    Jo danke erstmal Harry :great: , ich will jetzt keinen neuen Behringer-Streit anfechten, ich hab den BX1200 und bin ziemlich unzufrieden, deswegen ist "Behringer" für mich persönlich ein Schimpfwort. Deswegen hab ich nach dem Vergleich gefragt...:D
     
  12. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 27.04.05   #12
    Im Bassplayer hat der Behringer nur lobende Worte bekommen, hach, schön so objektive Veröffentlichungen zu haben.
     
  13. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 28.04.05   #13
    welcher?

    ich hab noch niemals gar nie nicht behauptet, objektiv zu sein - das geht ja gar nicht. Und wer glaubt, dass irgendwelche anderen Veröffentlichungen objektiv wären, der denkt wahrscheinlich auch der Papst sei evangelisch.
     
  14. Morgorroth

    Morgorroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 28.04.05   #14
    danke für die Tips, ich glaube eine combo ist wohl das Beste.
    MFG
     
Die Seite wird geladen...

mapping