Basscontest

von mentzschel, 19.11.05.

  1. mentzschel

    mentzschel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    1.01.14
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 19.11.05   #1
    Hallo erstmal an alle zusammen, Ich wildere gerade in unbekannten Gefilden, bin ja Gitarrist :) , aber nun zur Frage: bei den Gittaren findet momentan ein Contest/ Wettbewerb statt, gäbe es genügend Bassisten um so was ähnliches auf die Beine zu stellen? (entschuldigt meine Ausdrucksweise, muss meine Spur noch einspielen ^^)
    Würde aber es selbst nicht leiten, die Frage ist nur aus Interesse, weil Ich habe mit einem Bandkollegen gesprochen, der würde niemals an sowas teilnehemen, Er meinte das sei wie "Schwänze vergleichen" ('Tschuldigung ist wortwörtlich). Ich würde mich auf Reaktionen und Antworten greuen. Vielen Dank im Voraus.
     
  2. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 19.11.05   #2
    Für was soll das gut sein?

    Gruesse, Pablo
     
  3. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 19.11.05   #3
    hab' ich mir schon gedacht:rolleyes: :D

    Seh' ich auch so. Würde zwar mitmachen, aber ich bin eher dafür, dass wir uns gegenseitig unterstützen, Tips geben, etc. anstatt Kollegen irgendwie in Grund und Boden spielen zu wollen.

    Tja, da sieht man mal wieder, was 2 Saiten weniger ausmachen können;) :D .
     
  4. Grind_King

    Grind_King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Döbeln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 19.11.05   #4
    ich bin ja auch nicht für ein Contest. Ich finde das ein bisschen primitiv. Aber ich finde aber die Ausdrucksweise ein bisschen fies so über Gitarristen zu hetzen. Ich meine ich spiele auch in ein paar Bands und da gibt es viele die keine Poser und so weiter sind.
     
  5. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 19.11.05   #5
    Keiner von meinen 3 Gitarristen ist auch nur ansatzweise so. Ich weiß, dass es solche und solche Gitarristen gibt, genauso wie bei Bassisten auch (da hab ich auch schon schlimme Fälle erlebt). Is' einfach das Klischee und teilweise auch meine persönliche Einschätzung, wenn ich mich mal im Gitarren-Forum rumtreib:) .
    Hab's wahrscheinlich mal wieder geschafft, dass meine Formulierung falsch verstanden wird. Sry.

    Mein Post sollte als mit einem Augenzwinkern gelesen werden ;)
     
  6. Timbo Tones

    Timbo Tones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    10.04.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 19.11.05   #6
    Als ich neulich im Gitarrenforum rumgeklickt und das mit dem Contest gesehen habe, dachte ich mir auch meinen Teil. Ich bin gegen so einen Contest hier im Bassbereich. Das bringt doch keinem was!
     
  7. Ihngschenöhr

    Ihngschenöhr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    16.11.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    248
    Erstellt: 19.11.05   #7
    Ein Bass ist fast nie ein Solointrument! Deshalb spielt man als Basser auch "mit" anderen Musikern!
    Gitarren sind interessante Solointrumente, deshalb gibt es eine Sorte Gitarristen, die nicht "mit" sondern "gegen" andere Musiker spielen.
    Warum sehen Gitarristen so was sportlich? Sollen die doch Fußball spielen, wenn sie Competition wollen! Musiker-Contests sind echter Quatsch, denn man kann so was kann man nie verleichen!
     
  8. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 19.11.05   #8
    Sehe ich auch so. Vergleichen kann man halbwegs objektiv nur 100m-Lauf, Weitsprung etc.
    Die musikalische Qualität lässt sich nicht über Schnelligkeit und Virtuosität vergleichen. Und diejenigen, die sich letzteres anmaßen, sind bestimmt auch nicht vor geschmacklichen Präferenzen gefeit. Ich möchte nicht den Schiedsrichter spielen.

    Edit: Man muss ja nicht alles nachmachen, aber bei 250 Bassisten spielen Smoke on the Water eine Oktave tiefer mit eigenem Equipment wäre ich u. U. dabei :p !
     
  9. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 19.11.05   #9
    Finds eigentlich ne ganz lustige idee.(da ich ja bei dem gitarren contest mitmach:D )
    Aber da ich genauso bass spiele weiss ich,dasses nicht leicht zu realisieren ist,denn um gescheite basssolos zu spielen bedarf es einiges mehr an können als ein gitarrensolo über nen jamtrack zu spielen.
    Der contest is ja auch nur for fun sonst würde ich mich mit meinen bescheidenen fähigkeiten gar nicht trauen mit zu machen).
    Anmerkung:D :
    Während ich diesen Beitrag schreibe merke ich langsam wirklich dass man als bassist nicht gegen andere bassisten "kämpfen" darf,da eine ganz andere verbindung zwischen bassern besteht als zwischen gitarristen.(dies bemerkt man v a wenn man beide foren regelmäsig durchschaut.
    Darkninja
     
  10. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 19.11.05   #10
    Genau. Basser sind i.d.R. keine Rollenspieler, sondern beschränken sich oft auf die Vervollkommnung einfacher, aber darum nicht unbedingt leichter Sachen. In diesem Sinne sind wir quasi die Zen-Jünger unter den Musikern, verehren die Meister und achten die (Mit)Schüler.
    ;)
    P.S.: Deshalb schlage ich für die Wette jetzt Stand by me vor, egal ob Teile des wahrscheinlich "reiferen" Publikums dabei an das "Ende mit dem blauen Säugling" denken
     
  11. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 19.11.05   #11
    Was heist hier ,,darf''? Es macht einfach keinen Sinn!

    Bei uns gibt es nicht zu entscheiden, ob jemand in der Band ,,Solobassist'' werden darf oder ob jemand ,,Rhythmusbass'' spielen muss. :)

    Gruesse, Pablo


    P.S.: Bzgl. ,,Smoke on the water'', kann man nicht alternativ ,,Killing in the name of'' von Rage against the machine nehmen? Ich krieg da Pickel von...
     
  12. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 19.11.05   #12
    Pablo tut Wahrheit kund. Im Normalfall: Man spielt vor - es grooved (bitte jetzt nicht die alte Diskussion) => dann ist man drin.
    Es grooved nicht => dann ist man draußen, bzw. man hat gefrickelt und ist im besten Fall Bassgitarrist.
    (Bischen platt ausgedrückt)

    Zum P. S.: Kennt keine Sau im Familienprogramm - ist m. E. deshalb nicht TV-tauglich.
     
  13. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 20.11.05   #13
    dann spielen wir es für uns ;)
    jeder nimmt seine spur auf(mit Kristal[da kostenlos]), wir schicken das zu einen der schneidet das zusammen und stellts hier rein, klingt bestimmt lustig, wäre dabei:great:


    und zum Basscontest, find sowas schwachsinn... wie weiter oben jmd geschrieben hat 2 saiten weniger machen ne menge aus, ja wir sparen an saiten und investieren an verstand:D (is nur spaßig nich bösartig gemeint, is halt das was mir dazu einfällt)
     
  14. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 20.11.05   #14
    Ok, also beim jeder nimmt seine Spur auf und nachher wirds zusammengemischt oder einfach zusammen angehört und drüber diskutiert, Verbesserungen anbringen und sowas wär ich dabei... welcher Song darfs denn sein?:D
     
  15. Darkninja

    Darkninja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    509
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 20.11.05   #15
    Ich kapier zwar nich wirklich was ihr machen wollt aber ich wär dabei :D .
     
  16. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 21.11.05   #16
    Habe jetzt mehr als 2 Stunden rumgedoktort - kriege es nicht in´s Notebook (selbst wenn ich die E-Saite nur streichele, hört man vom Rest nix. Drehe ich Aufnahmelautstärke, Volume, Level etc. hoch, knattert das B über den ganzen Rest :mad: ). Als Bass-Pendant zu Smoke on the Water: Iron Man.
     
  17. Bird Man

    Bird Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.05   #17
    Ich find so nen Contest bringt beim Bass eh nix. Auf ner Gitarre kann man alle an ihren Solis messen.
    Beim Bass aber nicht so :
    Manche Bassisten haben unglaubliches Rhythmusgefühl und spielen total exakt , können dafür aber net so gute Soli spielen und andere spielen wie Jimi Hendrix abgefahrene Soli auffem Bass, können aber im Bandgefüge nix reißen , weil sie falsche Einsätze etc.. spielen.

    Von daher seh ich da keinen großen Sinn drin
     
  18. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 21.11.05   #18
    Oh wow! Wie schön du das gesagt hast! Da bekommt mein Selbstbewusstsein gleich wieder ganz neue Dimensionen... :)

    LeGato
     
  19. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 21.11.05   #19
    kann mir zwar nicht wirklich vorstellen, dass du das nötig hast - freue mich aber trotzdem über die blumen ...;) :)
     
  20. Blorgh

    Blorgh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    14.10.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 22.11.05   #20
    Den Sinn hinter einem Wettbewerb sehe ich auch nicht. Interessanter fände ich irgendeinen kurz und möglichst einfach gehaltenen Gitarre + Drums Track, zu dem etwas gespielt werden kann. Einfach um zu sehen, was verschiedenen Leuten so dazu einfällt. Da kommen dann sicher ganz unterschiedliche Ergebnisse heraus, obwohl das Grundmaterial ja gleich ist.
     
mapping