Bassist auf Phil Collins Last farewell Tour

von TiefTonTölpel, 11.03.06.

  1. TiefTonTölpel

    TiefTonTölpel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Löhne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.06   #1
    Weiß jemand wie der heißen tut????
    Ich find den Kerl einfach spassig. Sieht aus wie Vater Abraham (um nicht zu sagen Gott ist ein BAsser) und ist die relaxtheit in Person.

    Hilfe!?!

    TiefTonTölpel
     
  2. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 11.03.06   #2
    Keine Ahnung, wie der Typ heißt,
    sieht wirklich so aus, als hätte er schon die Bässe von Jericho gespielt.

    Im Internet habe ich grade mal ein Foto gefunden, vielleicht hilft das ein bißchen weiter
     

    Anhänge:

  3. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 11.03.06   #3
    Der Typ heißt Lee Sklar
     
  4. klausmajor

    klausmajor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Hennef
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    901
    Erstellt: 11.03.06   #4
    Yep, das ist Leeland Sklar, der hatte schon auf der legendären Scheibe "Spectrum" von Billy Cobham gespielt, falls sich jemand noch daran erinnert.

    Gruß

    Klaus
     
  5. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
  6. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 11.03.06   #6
    Ist seit Jahrzehnten einer der gefragtesten Studiobassisten.
     
  7. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 11.03.06   #7
    Hat ja scheinbar auch Erfahrung wie sonstwas.. über 100 Alben :eek:
     
  8. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 11.03.06   #8
    Ich geh in Sack und Asche ...

    Anscheinend ist das jemand, den man als Bassist kennen sollte.
     
  9. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 11.03.06   #9
    Leland Sklar heißt der, nur ein e.

    [​IMG]

    Ich finde den Bart soo cool! Der braucht immer nen langen Gurt, sonst leidet das Sustain :D

    Und was ist das hier für ein Gerät? :eek:

    Gruß,

    Goodyear
     
  10. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 11.03.06   #10
    naja, so wie der aussieht isser 200 jahre alt, da sind 100 alben doch machbar... :rolleyes: (ja, ich geh ja schon ins gitarrenforum zurück...)
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 11.03.06   #11
    und außerdem heißt er mit zweitnamen santa claus.... aber pssst nicht weitersagen :cool:
     
  12. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 11.03.06   #12
    Hehe...ich könnte mir vorstellen, daß er manchmal den Bart in die Saiten bekommt - könnte irgendwie lustig aussehen wenn er sich so richtig verheddert...:D

    Noch was einfach nur wegen dem Wissen...der Lee hatte mal über viele Jahre weg einen Gibson Signature Bass mit zwei P-Style PUs einen davon in einer wirklich extremen Hals-Position, auch sonst ziemlich exotisch mit Mandolin-Frets und allen möglichen Features...
    ...ansonsten ist er auf der Bühne ziemlich unauffällig und wippt nur manchmal unmerklich mit dem Oberkörper (geht wohl auch nicht mehr, sonst verheddert er sich mit dem Bart)...
    ...war auch schon live bei Eric Clapton mit bei - wechselt sich wohl immer wieder mal mit Nathan East ab.
     
  13. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 11.03.06   #13
    Ein Gerät, dass den Begriff "Bassgitarre" ausnahmsweise rechtfertigt :D :great:
     
  14. hausen

    hausen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 12.03.06   #14
    Jau, den kenne ich auch von dem Phil Collins Konzert - jetzt sogar mit Namen. ;-)

    Finde den auch total cool. Wie du sagtest: Die Coolness und Relaxtness (falls es dieses Wort gibt) in Person.
     
  15. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 12.03.06   #15
    Naja, wenn man genau hinschaut ist es im Prinzip doch ein "Vollblutbass", nämlich ein shortscale und ein "normal-scale" ;)
     
  16. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 12.03.06   #16
    Genau so ging's mir auch. Der Typ ist einfach cool, spielt seine Basslinie runter und das alles auch noch ziemlich gut. Irgendwie ein sympathischer Kerl, gerade in Zeiten, wo es auch mehr und mehr Selbstdasteller am Bass gibt. ;)
     
  17. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 13.03.06   #17
    Und das dezente Schmunzeln, wenn er bei "Wear my hat" einen "RRRRRiiiiiesigen" Hut aufgesetzt bekommt und aussieht wie Rumpelstielzchen....göttlich!
     
  18. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 13.03.06   #18
    ich hab noch selten einen derart coolen (ruhigen) Bassisten gesehen, der dann auch noch einen solchen Groove mit einem derart guten Ton produziert
    Respekt !
    Das "Rumpelstilzchen" sieht dann zwar kurz lächerlich aus, aber das Lachen bleibt einem 08/15-Bassisten dann ziemlich schnell im Hals stecken.
     
  19. TiefTonTölpel

    TiefTonTölpel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Löhne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #19
    Die Szene bei "wear my head" ist echt der Hammer...
    eigentlich mag ich ja leute lieber,die sich auch bewegen, aber wenn man so viel ruhe ausstrahlt ist das auch sehr spassig
     
  20. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 13.03.06   #20
Die Seite wird geladen...

mapping