Basstop Amp Bh-420

von downstroke, 08.10.05.

  1. downstroke

    downstroke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Wo Mosel und Rhein sich treffen!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.05   #1
    Hallo Basser(innen),

    ich habe einen Amp (Top) geerbt und brauche Infos dazu. Die Bezeichnung ist:

    Amplified Music Products (AMP) BH-420

    Im Internet bin ich nur auf einen kurzen review gestoßen der nicht sehr viel hergibt. Danach ist der Amp wohl in den späten 80ern gebaut worden und ein Vorläufermodel von SWR und Eden.
    • Kennt jemand von euch diesen Amp und hat evtl. noch Unterlagen dazu?
    • Hat jemand einen Link für mich wo dieser Amp beschieben ist?
    Bin für jeden produktiven Hinweis dankbar. :great:
     
  2. klausmajor

    klausmajor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Hennef
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    901
    Erstellt: 08.10.05   #2
    Hi downstroke,

    na aber herzlichen Glückwunsch, da hast Du aber ein ganz feines Teil geerbt!!!
    Ich habe auch so einen und spiele seit fast 20 Jahren damit, ein echtes Arbeitstier.

    400 W an 4 OHM, 220 Watt an 8 OHM
    Frequenz: 30 - 15.000 (-3 db)
    Bi-Amping möglich
    "Balanced direct out" mit XLR Buchse

    Alles da und vom feinsten.

    Mehr weiß ich allerdings auch nicht, aber das reicht ja auch schon :-)


    Liebe Grüße

    Klaus
     
  3. Fynn Mee

    Fynn Mee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.13
    Zuletzt hier:
    18.04.14
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.14   #3
    Hi Downstroke,Hab vorhin was über den AMP gelesen, hast Du den noch?Ich suche nämlich schon recht lange nach so einem und frage mich wo ich einen bekommen könnte :DLG
     
Die Seite wird geladen...

mapping