Basstremolo (Kahler o.ä.)

von Rottenmeier, 08.12.04.

  1. Rottenmeier

    Rottenmeier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.13
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.04   #1
    Hi Leutz!

    Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, meinen Squier P-Bass mit ´nem Wibbel zu bestücken.
    Meine Fragen dazu: Was kostet die Chose? Wer baut sowas ein? Wie verändert sich der Klang des Basses? Wie sieht´s mit den üblichen Vor- und Nachteilen aus? Wer hat damit schon Erfahrung gesammelt?
    Wäre über ´ne schlüssige Antwort (oder mehrere) froh.
    Bis denne