Bassübergang

von Plo, 15.03.08.

  1. Plo

    Plo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.08
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.08   #1
    Hi :-)

    ich übe gerade dieses Lied: http://youtube.com/watch?v=RHCSUmVmQrw


    Könnt ihr mir sagen, wie ich z.B. bei 0:10 den Bassübergang von a-Moll zu G-Dur geregelt bekomme? Bin totaler Anfänger, habe entsprechend wenig Erfahrung :-) Leider bin ich auch ziemlich schlecht im Raushören.

    Meine Überlegung ist diese: Ich habe a-Moll gegriffen, dann schlag ich die 6. Saite leer an, greife sie sofort darauf im zweiten Bund und schlage an, um sie schließlich im dritten Bund - mit G-Dur als Griff - anzuschlagen. Ist das so richtig? Irgendwie hört sich das im Lied ein wenig anders an :-(

    Hilfe wäre toll!

    Viele Grüße,
    Christian
     
  2. Mark2

    Mark2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.08
    Zuletzt hier:
    1.09.12
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 17.03.08   #2
    Hi Christian,

    ich höre da kein F# (=E - Saite 2. Bund)
    vielmehr zweimal das G (=E - Saite 3. Bund)

    Probier mal nen Kopfhörer.
    Kannst Du TABs lesen ?

    Gruß
    Mark
     
mapping