Basswaffe?

von sniper, 03.01.06.

  1. sniper

    sniper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.660
    Erstellt: 03.01.06   #1
    Jo mei, irgenwie erinnert mich das an einen Fön:
    https://www.thomann.de/artikel-183877.html
    Und genauso wird es wohl auch wirken wenn ich mir das Datenblatt anschaue :). Unmittelbar davor stehen möchte ich jedenfalls nicht...


    Link ist tot, siehe Post #19 und 20...
     
  2. imka

    imka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.08
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 03.01.06   #2
    da kann ich dir zustimmen....also nasse haare beim openair konzert?? tada: Die Lösung: einfach 2min. vor dem subwoofer stellen!!*gg*
     
  3. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 03.01.06   #3
    Ich habe mal gehört von bässe die durch die polizei eingezetzt werden konnen beim massenaufruhr, wenn man die spürt macht man es von die schalwellen in die hosen, sollte das so etwas sein?
    Ein sch**sskonzert?
    *muuuaaah*
    LG
    NightflY
     
  4. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 03.01.06   #4
    Das würde ja bedeuten, dass es den braunen Ton tatsächlich gibt und er zwischen 50 und 315hz liegen muss! :D

    (Wer die Southpark Folge gesehen hat, weiß was ich meine ;))
     
  5. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 04.01.06   #5
    Mit Infraschall (<40 Hz) kann man Leute töten. Die Resonanzfrequenz des Gehirns liegt so bei 18 Hz.
    Die Amis haben das mal als Waffe versucht zu bauen, da sich aber der Schall nicht oder nur schlecht in eine Richtung lenken lässt, dürfte auch kein eigener Soldat in er Nähe sein. Daher hat man es als nicht brauchbar wieder eingestellt.

    Es ist bekannt, dass unhörbarer Infraschall, der z.B. auch in Lüftungsschächten mit falschen Ventilatoren leicht entstehen kann (war auch mal Opfer davon) zu unkonzentriertheit, Schalfstörungen und Kopfschmerzen führt. So ein 15m Lüftungsschacht ist eine gute Bassrutsche.

    Aber in die Hosen scheißt man sich vermutlich nicht, das halte ich für ein Gerücht.
     
  6. k-7 power

    k-7 power Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    363
    Erstellt: 04.01.06   #6
    stimmt... gab auch so eine sendung auf viva namens brainiac oder so... aufjedenfall habe sie da den "braunen ton" erzeugt und nichts ist passiert...
     
  7. Scratcher48

    Scratcher48 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Ostbevern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.06   #7
  8. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 04.01.06   #8
  9. Scratcher48

    Scratcher48 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Ostbevern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.06   #9
    nene ging nich um das schiffshorn, sondern um ne waffe, die piraten abschrecken sollte und das auch getan hat...;)
     
  10. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 05.01.06   #10
    Ist klar, hab's gelesen, aber bau sowas in größer und so, dass es stark in eine Richtung bündelt (bei hohen Frequenzen ist das leicht möglich) und dann schwenkbar (zum zielen).
    Und schon hast du deine Waffe!
     
  11. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 05.01.06   #11
    Na aber mit 6x12 LF-Bestückung kannste mit der Tröte sicherlich ne Menge Radau machen :D
    Aber den Designer sollte man zum Augenarzt schicken...
     
  12. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 05.01.06   #12
    außerdem:
    kompakter subwoofer? 92kg und 1 kubikmeter?
    naja aund wie stellt man das ding eigentlich hin? da sollte so ein stahlrahmen rundherum wie bei der JBL HLA-Serie!ansonst wäre die sensivity ja doch recht gut:eek:

    mfg man
     
  13. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 05.01.06   #13
    Diese Serie von Community ist speziell für den dauerhaften Außeneinsatz in Stadien und anderen großen Plätzen entwickelt worden. Die etwas alternative Form ist mit Sicherheit geschmacksache, aber durch den Einsatz von GFK als Gehäusewerkstoff lassen sich solche runden Formen nunmal wunderbar herstellen und auch leicht aus der Form entfernen. Wenn man viele Ecken hat, tut man sich da halt um einiges schwerer.
     
  14. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 07.01.06   #14
    Ich glaub das empfehl ich edm nächsten "Braucherichtigen Bass im Proberaum Thread-Starter". Mit dem Gerät kann man Probleme lösen...
     
  15. sniper

    sniper Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.660
    Erstellt: 07.01.06   #15
    Jo, dann gib gleich ne Anleitung zur Bauwerkssanierung dazu :D
     
  16. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 07.01.06   #16
    Ich glaube die Adresse des nächsten Containerdienstes zwecks Bauschuttentsorgung wäre angebrachter... :D
     
  17. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.01.06   #17
    give me more bass and call me shaker :great:

    geiles gerät, wenn ses aus cabron bauen würden wärs sogar noch roadtauglicher :D

    naja, das erinenrt mich and ie alten MTL4, damit konnt man leute noch nen "umwerfenden" klang geben :D
     
  18. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 20.01.09   #18
    Kann irgendjemand ein Foto von diesem Subwoofer posten?

    Thomann führt's nicht mehr im Sortiment...
     
  19. catfishblues

    catfishblues Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.823
    Ort:
    Oostfreesland
    Zustimmungen:
    167
    Kekse:
    12.886
    Erstellt: 20.01.09   #19
    Hi

    hier müsste der Subwoofer aus Post eins zu sehen sein:

    das R6 Basshorn
    Datenblätter sind auch gleich dabei ;)

    http://www.northernsound.net/Sales/speakers/community/rseries.html

    Gruß Heiko
    PS: Der Thread ist zwar etwas alt, aber so ein Link Update schadet sicherlich nicht ;) Ich hoffe ich hab den richtigen erwischt.
     
  20. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 20.01.09   #20
    Nicht schlecht^^

    6x 12" und ein stolzer Preis von über 5.800 $ :D

    Ich hab das Datenblatt mal als Anhang angehängt, falls jemand im nächste Jahr wieder diesen Tread ausgräbt, und der 2te Link auch tot ist ;)

    @Admin:
    Kann jemand den Link im Anfangspost aktualisieren?

    Hab einen Verweis eingefügt,
    LG, ts2
     

    Anhänge:

mapping