Batteriebetriebene Aktivboxen?

von FantomXR, 17.05.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 17.05.08   #1
    Hey Leute,

    da ich einfach nicht dazukomme, in meinem VW Bus (T3) Boxen einzubauen und die ganzen Kabel zu verlegen (was ein nicht unerheblicher Arbeitsaufwand ist), dachte ich mir, es wäre die einfachste Lösung, mir da Aktivboxen reinzustellen. Da ich dort keine 230V habe, sondern nur einen Zigarettenanzünder, müssen die Batteriebetrieben sein (oder gibt es hier Alternativen?). Gibt es so etwas? Bei den Fahrgeräuschen des Busses dürfen die auch nicht allzuleise sein.

    Falls es sowas für meine Zwecke nicht geben sollte, bin ich auf der Suche nach anderen Möglichkeiten, Sound in meinen Bus zu bringen. Der muss nicht unbedingt gut sein. Liebe schlechte Boxen als gar kein Radio...

    Grüße,
    Christian
     
  2. wo1823

    wo1823 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.08
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.010
    Erstellt: 17.05.08   #2
    hmm, weiß nicht ob das Dein Problem löst. Hab mal mit 'nem Wohnmobil ne tour durch Canada gemacht und irgendwie vergessen dass man in der Wildnis keine Steckdosen findet um die VideoCam zu laden - oh Gott wie spiessig ;)

    In der nächsten Stadt gab es dann in einem Camper Laden für 80$ 'nen Adapter für den Zigarettenanzünder der am anderen Ende 110Volt produziert hat. Für die 3 Wochen war das ganz ok, wie lange die Sicherung bei massiver Beschallung in deinem VW Bus hält ... frag deinen Arzt oder Apotheker ;) Kann mir vorstellen, dass Aktivboxen mehr Strom ziehen als ein Ladegerät für einen 9Volt Akku.

    Jetzt aber mal im Ernst, Kabel verlegen musst Du doch eigentlich sowieso. Oder wie kommt die Mucke vom Radio zu (den) Speaker(s)?

    Vielleicht kannst Du ja dein geplantes Setup näher beschreiben.

    Gruesslies

    Wo1823
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 17.05.08   #3
    Wende dich bitte mit solchen Fragen an ein dementsprechendes Forum.
    Hier werden solche Fragen nicht behandelt ,ich hoffe auf dein Verständniss.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping