Batterien im Poly-800

von der_olf, 11.06.06.

  1. der_olf

    der_olf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    31.07.11
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 11.06.06   #1
    Hallo alle,

    ich besitze nun seit 20 Jahren einen poly-800, erste Version. Der Speicher wird mit Batterien verwaltet; wenn Battereien leer, speicher weg. Jetzt die Frage: Läßt sich anstelle der Batterien irgendwo in dem Gerät ein Akku einbauen, der sich beim Netzbetrieb einfach wieder aufläd? Im Netz finde ich leider nur Berichte über den Poly800 II.

    Vielleicht weiß jemand mehr. Vielen Dank schon mal und viele Grüße

    Meinolf
     
Die Seite wird geladen...

mapping