Bauanleitung für MTL-1X

von Rockland, 14.03.06.

  1. Rockland

    Rockland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    15.03.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #1
    Hallo,

    habe leider dazu noch nix bei euch im Forum gefunden.

    Ich suche eine genau bemaßte Zeichnung für die MTL-1X von EV.
    Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen !!
    Danke im Vorraus !!
    Grüße Rockland
     
  2. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 14.03.06   #2
    Hallo!
    Schon mal bei www.speakerstore.nl gesucht? Die haben ne ganze Menge an Bauplänen von EV auf der Page.
     
  3. Rockland

    Rockland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    15.03.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #3
    Ja, habe ich.
    Aber eine Bauanleitung für den MTL-1X ist auch dort nicht zu finden.
    Ich würde mich ja auch zufriedengeben, wenn ich überhaupt einen Bauplan für Gehäuse aus der MTL Serie finden würde.
    Ich habe verschiedenste Foren durchsucht. Überall dort, wo es um die MTL Serie und die dazugehörigen Baupläne geht, sind die ausgewiesenen Links defekt oder die Seiten gibt es nicht mehr.

    Vielleicht hat hier auch jemand eine ECHTE Alternative zum MTL-1X oder MTL 4 ??

    Grüße Rockland
     
  4. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 14.03.06   #4
    leider ist auf der EV seite keine genau bemaßung des Innenlebens der Box gegeben!
    aber onst ist die dokumentation von EV aufhttp://www.electrovoice.com
    relativ gut.
    versuchs auch mal in der linkliste von pa-forum.de!

    mfg man
     
  5. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 14.03.06   #5
    oh jetzt hab ich dein posting nicht mehr gesehen!
    zum mtl4 hab ich einen bauplan, den könnte ich dir per mail senden!
    aber es steht nicht dabei welche treiber zu verwenden sind!
    außerdem könnte ich mir vorstellen das das ding mit 4 treibern sau schwer wird!

    mfg man
     
  6. Rockland

    Rockland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    15.03.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #6
    Das Gewicht ist relativ nebensächlich.
    Und beim PA-Forum habe ich zwar in den Linklisten, Links gefunden, die mal zu verschiedenen MTL Bauzeichnungen geführt haben.
    Aber die sind halt tot.
    Aber weitersuchen macht schlau.

    Aber wenn du ne Anleitung, bzw. ne Zeichnung hast für den MTL 4, dann wärs echt hilfreich, wenn du mir das an :
    musikwerkstatt-eilenburg@web.de
    senden kannst.

    Danke im Vorraus !!
    Grüße Rockland
     
  7. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 14.03.06   #7
    mail so ist schon unterwegs!
    wegen den Treibern die da reingehören, das finden wir sicher auch noch raus, das weis bestimmt jemand hier! auf der EV seite hab ich leider nix gefunden!

    mfg man
     
  8. Rockland

    Rockland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    15.03.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #8
    Mail ist angekommen.
    Danke dir dafür.
    Auf der Zeichnung steht, dass dort angeblich 4x der EVM 18 B
    reingehört. Bin mir jetzt garnicht sicher, aber die hatten doch nen Widerstand von 8 Ohm und dabei 200 Watt Musikleistung.
    Das sollte wohl ein bissi wenig sein für so ein Krachsystem.
    Vielleicht hat da hier noch jemand nen Vorschlag ??!!

    Grüße Rockland
     
  9. Rockland

    Rockland Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    15.03.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #9
Die Seite wird geladen...

mapping