BBand Pickup Selbsteinbau

von mk_sound, 20.08.06.

  1. mk_sound

    mk_sound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.06   #1
    Hallo,

    kann mir jemand Erfahrungen mit dem Selbsteinbau von BBand Pickups berichten ? Welcher ist besser AST oder UST oder ist die Kombination optimal ? Lohnt sich der Einbau in eine Konzertgitarre ?

    Gruß
    Martin
     
  2. mattzett

    mattzett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    30
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 22.08.06   #2
    Hallo Martin,

    habe das AST-System in einer Konzertgitarre einbauen lassen und bin mit dem Sound voll zufrieden. Die Kombi mit Micro ist rückkopplungsanfälliger. Allerdings beruhen meine Erfahrungen diesbezüglich nicht auf dem B-Band Sytem.
    Da der Einbau bei meinem Gitarrenbauer nicht teuer war, habe ich mir das System einbauen lassen (1 Std).
    Im Prinzip sind 2 Löcher zu bohren. Das eine am Rand unter der Stegeinlage in der Dicke des Kabels, das andere an der Zarge , wo bei Westerngitarren die rechte Halterung eingeleimt ist, in dem Durchmesser der Buchse. Der Batteriekasten wird mit Klettverschluß im Inneren befestigt (zumindest bei meinem etwas älteren System).
    Danach mußt du die Stegeinlage soweit herunterschleifen, bis die original Seitenlage wieder erreicht ist.
    Wichtig dabei ist, daß du wirklich plan schleifst, da sonst die verschiedenen Saiten unterschiedlich laut sind.

    Grüße
    Mattzett
     
Die Seite wird geladen...

mapping