BC Rich vs. Jackson, was eignet sich mehr für metal,was meint ihr?

von dennisbieser, 03.05.04.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 03.05.04   #1
    Ja was meint ihr,ich hab hier schon viel drüber gelesen das die Rich nicht so toll sein,naja ich will mal eure meinungen dazu hören.
     
  2. GentleGiant

    GentleGiant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Renningen (bei Stuttgart)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 03.05.04   #2
    es gibt wenige gitarren, die mit einer USA rich mithalten können aber die nj serie oder gar die bronze finde ich nicht wirklich spielspaßfördernd... bei jackson, sind durch die bank alle gitarren gut bis sehr gut und man bekommt meiner meinung nach immer das, wofür man bezahlt wobei ich eine USA rich jeder jackson vorziehen würde...

    david
     
  3. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 03.05.04   #3
    Bc Rich ... absolute Metal gitarre. Entweder ne Wartribe, Warlock oder Beast. Die haben noch den perfekten Metal look. :cool:

    Ich würde aber ne ESP nehmen :D
     
  4. Fenri

    Fenri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 03.05.04   #4
    ..also B.C.Rich und Jackson sind sicher was die Gitarren "Made in USA" angeht auf etwa gleichhohem Niveau...falls de dich für ne B.C.Rich entscheidest, würde ich nen bisl sparen und mir ne Custom bauen lassen...die fangen eben je nach Ausstattung bei ca. 1500€ an (Dauer ca. 10 Monate) und da hast du dann wirklich Qualität für dein Geld...bei Fragen schau einfach mal ins B.C.Rich Forum...da treibt sich des öfteren ein gewisser Mark herum, der vom Custom Shop ist und Fragen beantwortet...von der NJ Serie (ich hab davon ne Ironbird) kann man eigentlich nicht abraten, aber es ist halt nur ne "halbe" Sache..also wenn B.C.Rich dann USA/ bzw. Custom...USA Jacksons sind natürlich auch einsame Spitze aber ich würde eine Custom B.C.Rich jeder normalen Serien USA Jackson vorziehen...

    Pat O`Brien von Cannibal Corpse hat im März diesen Jahres ne neue Custom von den Richkerlen bekommen...

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 03.05.04   #5
    Grade bei den billigeren Modellen kann BC nciht gegen Jackson anstinken...Custom sind sie denk cih mal ebenbürtig.
     
  6. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.05.04   #6
    Die V´s von Rich sehen imo ganz gut aus,die restlichen find ich von der Optik her nicht so pralle.Die Kopfplatten sind fast alle absolut abtörnend meiner Meinung nach.Positiv allerdings für diejenigen dens gefällt.Es gibt kaum ne andere Firma mit solch bizarren Formen ;)
     
  7. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 03.05.04   #7
    Naja ich denke darüber hat jeder seine eigene meinung aber ich find es geht nix über ne jackson. ich spiele ne Jackson KE und hatte vorher ne NJ Warlock von B.C. Rich und war damit garnich zufrieden weil mir erstens der sound garnich passte und zweitens fand ich dass das ding voll nich gut zu greifen war das is alles zu eckig am hals das tat nach ner zeit voll weh. also ne jackson is schon was geiles und der klang von ner KE is ehct der hammer

    PS: lege mir bald noch ne roads in schwarz zu
     
  8. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 03.05.04   #8
    dann bin ich hier wohl der einzige der von der bc rich warlock ( platinum ) begeistert ist ... bin mit der hochzufrieden.
     
  9. Metal Up your ass

    Metal Up your ass Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.04
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #9
    .........man kann nicht sagen was besser für metal ist, nur das Jackson halt besser als BC Rich ist!!!! und teurer!

    Metal kann man mit vielen Gitarren spielen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping