be yourself- audioslave

von Libertine, 07.09.05.

  1. Libertine

    Libertine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    25.09.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.05   #1
    hi leute! den song spiel ich grad...ich hab eine Stratocaster ( 3singlecoils) und ein marshall amp... könnt ihr mir sagen wie ich die gitarre für den refrain einstellen muss? der gitarrist spielt da ja verzerrt volle akkorde und keine powerchords... bei ihm hört sich das nur ein bisschen besser an als bei mir, bei mir rauscht das und es hört sich ganz schrecklich an :( und der hat ja wie ich im video gesehn habe auch 3 single coils... danke im vorraus konstantin
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 08.09.05   #2
    Hey wir wollen das jetzt auch anfangen:D
    Also ich schlate immer in den Crunch-channel mit wenig distortion und fertig...bisschen Hall ausm Amp und Fertig!:D
    Du darfst eben nur nicht so viel Verzerrung rein tun, vllt liegts daran?
     
  3. Libertine

    Libertine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    25.09.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #3
    hm... ich hab eigentlich nur ganz wenig verzerrt... ist crunch channel= overdrive channel?
     
  4. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 10.09.05   #4
    Also ich spiel das eigentlcih voll verzerrt, und meine Gitarre ganz aggressiv eingestellt, das passt.
     
  5. Webdude

    Webdude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    10.07.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.05   #5
    In einer der letzten Gitarre & Bass Ausgaben war ein Interview samt Tabs drin.
    Demnach spielt man es leicht angezerrt. Mach ich auch so, und es klingt gut und richtig.
     
  6. Chillkröte86

    Chillkröte86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 11.09.05   #6
    ich spiels sogar clean ^^ ...
     
  7. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 11.09.05   #7
    Du kannst es ja auch im Cleanchannel spielen und so weit aufdrehen, dass der anfängt zu zerren :D

    Ja, Overdrivechanel ist Crunchchanel, wobei der Chrunchchannel nicht Highgain liefetrt, aber dennoch gut verzerrt! Ist so der ACDC-Sound, würd ich persönlich sagen!
     
  8. Libertine

    Libertine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    25.09.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.05   #8
    ok dankeschön... meine gitarre ist zwar grad für ne woche weg =(( aber danach werd ichs nochmal versuchen
     
  9. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 14.09.05   #9
    Du verleihst deine Gitarre freiwillig, oder hast du sie nur zum Einstellen weg?kein Problem, wofür ist das Forum da?;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping