Bedienoberfläche Synthesizer/Drehregler

von ziggystar, 23.09.05.

  1. ziggystar

    ziggystar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.05   #1
    Ich bin dabei mir nen Synthesizer aus nem alten C64-Chip zu bauen. Das Teil ist teilweise analog (Filter ist analog).

    Ich stehe vor der blöden Entscheidung die Bedienoberfläche zu gestallten. Auf jeden Fall kommt ein LCD-Display mit 4 Tastern zur Menüsteuerung drauf. Die Frage ist nur wieviel Drehregler ich zur Livesteuerung anbringen soll.

    Die Regler würden je nach Patch verschiedene Funktionen erfüllen. Was denkt ihr wieviele sinnvoll wären? Parameter gäbe es sicher mehr als hundert, aber die braucht ja kein Mensch. Ich denke mal 4 oder so wären ausreichend? Je mehr ich mache, desto mehr Arbeit ist nötig.

    Wie wieviele sinnvolle! Parameter sind ausreichend um live etwas rumzuspielen?
     
  2. sonicwarrior

    sonicwarrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    2.976
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    683
    Kekse:
    8.811
    Erstellt: 24.09.05   #2
  3. ziggystar

    ziggystar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.05   #3
    Ja, den kenn ich. Will aber mein eigenes Betriebssystem schreiben. Vielleicht etwas experimenteller...
     
Die Seite wird geladen...

mapping