Beginners Course Erledingt - und nun?!

von J.E.M, 14.04.08.

  1. J.E.M

    J.E.M Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 14.04.08   #1
    Ich habe auf justinguitar.com alle Stunden vom Beginners Course absolviert.
    Doch nun weiß ich nicht, womit ich weitermachen soll.
    Weiß jemand zufällig, was ich nun lernen kann?
    Ich weiß, auf der Seite gibt es einige weiter Stunden, doch viele sind zu kompliziert und brauchen Wissen und Techniken die ich noch nicht kann.
    So, welche Stunden knüpfen am Beginnerkurs an?
     
  2. TCMI_Seb

    TCMI_Seb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Wittenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    223
    Erstellt: 14.04.08   #2
    ...evtl Lieblingslieder versuchen nachzuspielen, oder einfach weiter festigen. Und noch: wage dich ruhig an schwerere Übungen! Ziele kann man nie zu hoch stecken, aber zu niedrig!

    Gruß !
     
  3. Chris85

    Chris85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    110
    Erstellt: 14.04.08   #3
  4. J.E.M

    J.E.M Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.08
    Zuletzt hier:
    20.04.10
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 14.04.08   #4
    Danke schonmal. Ich über natürlich Liede, einfach wie Purple Haze und einige andere kann ich schon nachspielen. Ich werde mal gucken was sich so finden lässt. Poste aber ruhig weiter! Ich brauche jede unterstützung die ich kriegen kann.
     
  5. dogfish

    dogfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.510
    Erstellt: 14.04.08   #5
    Von selbst lernen sich solche Sachen aber auch nicht. Gerade Justin erklärt in seinen Videos ja immer sehr detailliert, von daher solltest du dich einfach mal an weitere Lessons von ihm ranwagen. Kannst auch mal bei YouTube in seinem Channel nachschlagen, da findest du viele Songs, die ausschließlich Powerchords bzw. Akkorde beinhalten.

    Sonst fällt mir spontan an: Theoriekenntnisse aneignen und mit Solo Techniken beginnen (Hammer On, Pull Off, Bending, Harmonics etc.).Lieder nachspielen bringt auch viel, da dir dann recht schnell klar wird, was du bereits kannst und woran du noch arbeiten musst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping