Behringer Boxen

von Cyrus_2k5, 08.01.07.

  1. Cyrus_2k5

    Cyrus_2k5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    28.12.12
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #1
    sorry doppel post plz löschen
     
  2. Cyrus_2k5

    Cyrus_2k5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    28.12.12
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #2
  3. Cyrus_2k5

    Cyrus_2k5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    28.12.12
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #3
  4. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 08.01.07   #4
    Also ich halte nichts davon, hab sie aber erst einmal angespielt. Klang ziemlich schwach und abgedämpft.

    Ich muss mich gerade leider etwas kurz fassen, aber:

    Wenns schon ne billige Box sein muss, dann eine Harley Benton (am besten die Vintage). gibts um 170-350 €
     
  5. .point

    .point Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    200
    Erstellt: 08.01.07   #5
    Gemessen am Preis finde ich die Box super.
    Gemessen an Boxen von anderen renomierten Firmen wie Boogie, HoS oder anderen ist die Box halt etwas schlechter, kostet aber auch nur einen Bruchteil.

    Ich habe die Box mal gehabt und über JMP1 + 50/50-Endstufe gespielt und war bestens zufrieden.
    Ich habe die wieder verkauft, weil mir 4x12 zu schwer und unhandlich ist.

    Wenn du ne günstige, anständig klingende Box haben möchtest, dann ist die Box prima.
    greetz...
     
  6. Ad-Rock

    Ad-Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    508
    Erstellt: 08.01.07   #6
    Da muss ich .point zustimmen: für den Preis ist die Box gut. Ich hatte die auch mal knapp 2 Jahre und war ganz zufrieden. Allerdings fand ich sie im Hochton-Bereich recht schrill. Dafür "drückt" sie untenrum recht gut.

    Ich hatte die Behringer mit den Jensen-Speakern, nicht den Bugeras.
    Am besten du spielst die Box (im Idealfall über deinen Amp) mal an.

    Ad-Rock
     
  7. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 08.01.07   #7
    Wie gesagt kann ich die Box nicht empfehlen, aber sag uns mal was für Musik du damit machen willst, wie lange du spielst, welche gitarre du hast, welches Topteil, welchen Combo,... gib uns mehr infos, dann können wir dir am besten helfen :great:
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 08.01.07   #8
    kommt drauf an wie die box klingen soll!
    imho ist sie klanglich ABSOLUT mit der marshall 1960a/b vergleichbar!(proberaum direktvergleich) allerdings klingt auch diese "standard"-box an manchen amps einfach beschissen!(eher nicht-mittige amps)
     
  9. eviltom

    eviltom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.06
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 08.01.07   #9
    Ich find die Box recht OK! Für das geld unschlagbar! Aber der Hit ist sie definitiv net, ihr plus ist der Bassbereich, dafür mitten schwach, und die höhen sind nicht die besten... Jedoch ob die Harley Benton besser sein soll, na ich weiß nicht! Ist wohl eher geschmacksache ;-) Ich find die Behringer vom klang her voller als die Harley. Wenn du Druck für wenig geld brauchst ist sie schon ok... Wenn du ne gute allround box suchst, ich hab ne Line6 4x12er Cab zu verkaufen! Siehe signatur :-) Ich brauch demnächst ne engl Box
     
  10. WursTy

    WursTy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Burbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #10
    für den preis is die box in ordnung, aber gefallen tut sie mir auch nicht sooo sehr (hat bandkollege)...
     
  11. Running Wild

    Running Wild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    625
    Kekse:
    14.309
    Erstellt: 08.01.07   #11
    die box steht bei uns im proberaum. für den preis ist die box echt ok. wie schon erwähnt wurde klingt das teil etwas abgedämpft, hat aber genug bassreserven.
    ich selber spiel aber viel lieber über meine framus cs 2x12er box. bewegt sich in etwa in dem gleichen preisrahmen klingt aber imho besser und schont den rücken ;-)

    wenn du auf die basswand verzichten kannst, leg ich dir einfach mal die framus box ans herz.

    Framus CS 2x12 Box schwarz
     
Die Seite wird geladen...

mapping