Behringer-Minen kaufen oder auf "besseres" sparen?

von Dr.Jackal, 21.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dr.Jackal

    Dr.Jackal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    28.06.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.06   #1
    ich überleg mir gerade ein paar effekte zu kaufen (distortion,ne talkbox,wah-wah,eben so schnickschnack:rolleyes: )...und da merkt der preisbewusste schwabe:<ja legsch mi am arsch!des koscht ja au was!>
    da ich bisher die e-gitarre nur so nebenbei gespielt habe(es lebe die akustikgitarre!:D)
    hab ich keine ahnung worauf bei effekten soundmäsig zu achten ist.

    eines tages(gestern) hab ich dann bei dem gitarrenhändler meines misstrauens ne kiste voller bunter effekte gesehen.und alle für nur 20 taler.
    beim genaueren hinsehn bemerkte ich ,dass die alle von behringer sind.
    nun frag ich euch ob ich mir solche guten gewissens kaufen kann,weil kein normaler mensch den unterschied hört oder liebermein geld für teurere effekte sparen sollte.
    und was gehört eigentlich zum besserem?

    PS:ich weiss ,dass das geschmackssache ist und ich werde auch keine effekte kaufen ohne sie jemals gehört zu haben.ich suche eigentlich nur ein paar tipps
     
  2. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 21.02.06   #2
    Klar kannst du jederzeit bei Effekten sparen, aber mit Behringer sparst du wirklich am falschen Ende. Hier gehts nicht um Kleinigkeiten, die eh kein Mensch hört. Ich habe einige Behringer Tretminen getestet, und alle haben z.T. sehr stark gerauscht. Der Klang der Effekte hat mich dann auch nicht wirklich vom Hocker gerissen. Kauf dir lieber über ebay einen gebrauchten Effekt, der wenigstens von einer anständigen Marke ist. So sparst du viel Geld und kriegst trotzdem noch was gutes dafür.
     
  3. Dr.Jackal

    Dr.Jackal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    28.06.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.06   #3
    gut zu wissen..jetzt weiss ich auch warum der typ mich die teile nicht antesten lassen will(von wegen <öhh,geht nicht.das ist runtergesetzte ware>)
     
  4. Knecht Ruprecht

    Knecht Ruprecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Krabbenkolonie Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 21.02.06   #4
    SuFu!!!!!;)
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=62126&highlight=behringer+treter

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=110939&highlight=behringer+treter

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=91561&highlight=behringer+treter


    über die behringer treter scheiden sich die geister, manche sagen, sie sind nur scheiße, manche sagen dass sie scheiße sind ohne je eins getestet zu haben, manche (so wie ich) sagen dass sie ganz gut sind...
    teste sie einfach, wenn sie gefallen kauf sie, wenn nicht dann nicht^^
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping