Behringer v Amp Pro. Übersteuertes Signal

von bassguitar, 26.10.04.

  1. bassguitar

    bassguitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    19.11.04
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.04   #1
    Ich verbinde das Pro Amp zum mischpult über Multicore(Stage Box) zum mishpult über das Ultra G DI Ausgang, Das signal ist aber immer übersteuert, das heißt alle LEDs leuchten auf. Kann eine mich helfen?
     
  2. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 26.10.04   #2
    naja Gain und Volume Runterdrehen. Der V-Amp hat ziemlichen output auf dem DI out...
     
  3. bassguitar

    bassguitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    19.11.04
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.04   #3
    Thanks Luebbe, Ich probiere es :great:
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 26.10.04   #4
    Seite 8 Punkt 24 dort wird beschrieben wie man den Ausgang von Studio +4dBu auf -10 dBu umschalten kann.Weiter gehts bei Anwendungsbeispiele Seite 8
    Manchmal hilft auch Bedienungsanleitung lesen,auch wenns uncool ist. ;) ;) ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping