Behringer V-Amp Pro, Verzerrer einschleifen- HELP!!!

von markusm, 09.02.04.

  1. markusm

    markusm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    12.02.13
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #1
    HI,

    ich möchte mir demnächst nen V-Amp Pro kaufen, und würde gerne wissen, ob ich die Zerre von meinem Marshall Combo einschleifen könnte und dann mit dem ausgang vom V-Amp in den Return vom Amp gehen kann? Kann ich die Lautstärke vom Insert des V-Amp einstellen, oder den Insert ganz ausschalten? Ich würde halt gerne sowohl die Zerre ausm V-Amp und die des Amps benutzen, hab mal gelesen, dass das beim GT-6 geht. Nun ist die Frage ob ich den Insert vom V-Amp programmieren kann oder nicht.

    thx

    Markus
     
  2. markusm

    markusm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    12.02.13
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.04   #2
    Kann mir jemand sagen, ob das geht. Ist wirklich wichtig für mich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping