Behringer Vintage Tube VT999 o. VD 1 o. VT 911

von MarcJ, 28.02.08.

  1. MarcJ

    MarcJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.08   #1
    würde mir gerne eines dieser oben genannten Pedale zulegen.Jemand schon Erfahrung damit?

    Gruß
    Marc
     
  2. Chris300

    Chris300 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    21.08.14
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Wittlich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 29.02.08   #2
    Hallo

    Ich habe das Behringer VT999 und bin damit sehr zufrieden.
    Der Sound ist sehr nahe am Distortion, wenn der Gainregler voll aufgedreht ist.
    Man bekommt aber auch sehr schöne Overdrivesounds heraus;
    ich spiele sehr oft RATM, das Pedal kommt sehr nahe an dn Sound ran und hört sich in Verbindung mit dem Crybaby auch sehr gut an.
    Nachteil ist vielleicht, dass es ein bisschen groß ist und das es sich über kleine Amps (unter 50Watt) sehr schwachbrüstig anhört. Bei kleinen Amps sollte man also eine Ampsimuation dahinterschalten, dann kommt der Sound sehr druckvoll.
    Auch gut ist, das ein Netzteil im Lieferumfang inbegriffen ist.

    Abschließend muss ich noch sagen, dass ich noch nie Overdrivepedale einer sehr hohen Preisklasse angespielt habe und daher keinen Vergleich mit diesen bilden kann, ich bin jedoch sehr zufrieden mit dem Gerät.

    Für weitere Frage stehe ich gerne zur Verfügung!

    Gruß
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping