Bekannte gute Titel

von flaVus08, 23.01.08.

  1. flaVus08

    flaVus08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    2.02.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.08   #1
    ich bin auf der suche nach guten liedern, bei denen es auf keyboard ankommt^^
    als beispiel: final coutdown, jump, narcotic
    wenn jemandem noch gute lieder einfallen bitte posten, wäre nett^^
     
  2. p-kloecki

    p-kloecki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.08   #2
    spontan fällt mir runaway von bon jovi und here i go again von whitesnake ein
     
  3. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.235
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    6.317
    Erstellt: 23.01.08   #3
    Wo du dich mal so richtig austoben kannst und noch 4 weitere Arme nicht schlecht wären?
    So richtig fett arrangiert mit Synths, Pianos, Streichern, Bläsern und und und?

    Dann wäre doch John Miles "Music" genau richtig :-)
     
  4. Tornado_1990

    Tornado_1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    841
    Ort:
    84...
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    5.537
    Erstellt: 23.01.08   #4
    Spontan??? Ich würde sagen Deep Purple (Smoke on the Water, Child in Time, Highway Star,...) da kommt es auf jeden Fall mit aufs Keyboard an.
     
  5. TastenTier

    TastenTier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.07
    Zuletzt hier:
    8.01.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bad Steben (ja Luzid,ohne "r" :)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    667
    Erstellt: 23.01.08   #5
    Dito. Ich empfehle die legendäre "Made In Japan" von Deep Purple :great:
    Was Jon Lord auf der Hammond macht ist unnachahmlich.
     
  6. BurtaN

    BurtaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    41
    Erstellt: 23.01.08   #6
    Kann dem oben genannten auf jeden Fall nur zustimmen. Wir spielen Music in der Big Band mit 2 Keys und klingt einfach nur richtig geil! Pulstar ist auch richtig geil mit 2 Keys :D, wir spielen die James Last Version.
    Und Made in Japan ist einfach das Beste Deep Purple Album :D.
     
  7. Orgeltier

    Orgeltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    910
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    3.988
    Erstellt: 23.01.08   #7
    so ungefähr alles von jamiroquai
     
  8. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 23.01.08   #8
    Ein großartiger Song, aber die 2 Keys braucht man leider auch, wenn man das echte Arrangement spielen will - und das sollte man wollen ;)
    Aber in der BigBand hast du ja sogar die Bläser noch unabhängig von den Keys, also nehm ich mal an, einer von euch spielt das Piano/Cembalo und der andere Strings?

    Zum Thema: Es gibt mehr Bands und Songs mit viel Keys als man denkt ;)
    Grundsätzlich ist man sicherlich im Prog-Rock gut aufgehoben, sowohl in dem der 70er (z.B. ELP, YES, Pink Floyd) als auch im heutigen (z.B. Dream Theater, Spock's Beard), aber auch im weniger progressiven Bereich wie z.B. bei Bon Jovi
     
  9. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 24.01.08   #9
    Bruce Springsteen wäre auch noch dabei. Der leistet sich glaubeich auch den Luxus von 2 Keyboardern. Hungry Heart, Born In The USA,...
     
  10. Cuthbad

    Cuthbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 24.01.08   #10
    Joa, Toto hat auch immer viel Keys im Einsatz!

    Hold the line, Africa, Roseanna und und und!
     
  11. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 24.01.08   #11
    jep Toto rules !

    Aber ist als alleiniger Tastenmensch oft nur schwer machbar (außer Hold the Line). Mir graut es jedesmal wieder beim Africa-Solo - deshalb haben wir es auch nicht im Live-Programm *g*

    Alle was in die Richtung 80er-Pop geht ist meist auch sehr Keyboard-Lastig - leider aber auch sehr Sequenzer-Lastig ;-)

    ciao

    Micha
     
  12. markus85

    markus85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    4.04.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 24.01.08   #12
    Hi flaVus08!

    Hier meine Vorschläge:

    Nightwish - Gethsemane (Piano, Streicher, Flöte) & Nemo (Piano)

    Status Quo - Rockin' all over the World (Piano, und wer will Orgel am schluss)

    Steppenwolf - Born to be wild (der Klassiker :))

    The Doors - *alles gut und orgellastig* ;) aber unbekannt... (beim großteil des jungen volks)

    Spider Murphy Gang - Skandal im Sperrbezirk (PercOrgal, Synth-Solo)

    Robbie Williams - Let me entertain you (Piano , Bläser-Solo am Ende)

    Grüße,
    Markus
     
  13. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.01.08   #13
    Allgemein die Musik der 60er/70er Jahre...viel Orgel...anhören:

    -Procol Harum
    -The Doors
    -Iron Butterfly
    -Music Machine
    -The Zombies
    -The Standells
    -Vanilla Fudge
    -Frumpy
    -Hardin & York
    -The Seeds
    -Graham Bond Organization

    Alles Pflichtprogramm...und erst ein kleiner Anfang!!!
     
  14. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.408
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    2.045
    Kekse:
    35.067
    Erstellt: 24.01.08   #14
    Hier sind ja jetzt schon einige Antworten gekommen. Aber vielleicht solltest Du die Musikrichtung ein wenig eingrenzen. Deine Vorschläge sind eher aus dem Rock/Pop/Top40 Bereich, viele Vorschläge gehen hier schon etwas darüber hinaus. Ich hatte spontan an Saga, Pink Floyd, Genesis gedacht, was vermutlich auch nicht in Deinen Bereich fällt.
     
  15. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 24.01.08   #15
    Faithless I cant get no sleep
    DJ Silver Meet her at the Love Parade
    Vangelis Miami Vivce Theme
    Michel Jarre Oxygen
    Robert Miles Children
    Rock it
    Prodigy No good
    Titel von Yellow und Apollo 44
    Alens Parsons Pyramid
     
  16. Mr. Blue Sky

    Mr. Blue Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Tief im Westen
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    624
    Erstellt: 24.01.08   #16
    Zitat: "Mir graut es jedesmal wieder beim Africa-Solo - deshalb haben wir es auch nicht im Live-Programm *g*"

    Dem kann ich nur zustimmen..:eek:

    Ansonsten fallen mir logischerweise die 80 er ein. Wie schon erwähnt

    Final countdown Europe
    Hold the line Toto

    aber auch:

    Steamy windows/Nutbush Tina Turner
    Easy lover Phil Collins
    I want to break free Queen
    Phantom der Oper Nightwish (Rockversion!)
    Davy's on the road MM
    Bochum H.Grönemeyer

    ...um nur ein paar wenige zu nennen.
     
  17. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 24.01.08   #17
    Eventuell auch Games people play von Allan parsons Project.
    Natrülich Runaway(Bon Jovi), Angels(Robbie), Died in your arms tonigth, Blinded by the light und Dave is on the road again, beides von Manfred mans earthband. Allgemein NDW.
     
  18. Erfi

    Erfi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.07
    Zuletzt hier:
    17.06.11
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.01.08   #18
    Also was mir noch so einfällt wären:

    Walking on Sunshine von Katrina and the Waves!
    Und Bohemian Like You von den Dandy Warhols.
    Sagt vielleicht nicht so vielen was, kennen aber alle !!
    Wers nicht glaubt, klickt mal hier ;)
     
  19. BurtaN

    BurtaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    41
    Erstellt: 26.01.08   #19
    Exakt ;)
     
  20. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.295
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.999
    Kekse:
    196.775
    Erstellt: 26.01.08   #20
    Hi all,

    der Beitrag eines alten Sacks ;) :

    Keith Emerson (Emerson, Lake & Palmer sowie Nice)
    Rick Wakeman (Yes und auch als Solist)

    €dit: seh grade, die beiden Gruppen ELP & Yes wurden von Distance schon empfohlen ... :o na, so habe ich denn wenigstens die Namen der Solisten nachgeliefert ... :D

    Greetz :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping