Bekommt ihr Unterstützung?

von Byakugan, 22.11.05.

  1. Byakugan

    Byakugan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    12.02.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.05   #1
    Ich wollte mal fragen wies bei euch so steht (besonders bei den jungen, da wir ja eigentlich nich so viel kohle haben ^^) mit der Untertützung, beispielsweise durch eltern (finanziell, motivation etc.)...
     
  2. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 22.11.05   #2
    Finanzielle Unterstützung krieg ich jetzt eigentlich nicht, Taschengeld und so halt,sie motivieren mich eigentlich auch nicht nach dem Motto:"Komm du shaffst das!", aber sie hören mir zu wenn ich ihnen von meiner Musik oder Gitarren erzähle, und das bedeutet mir sehr viel, da die Eltern einiger Freunde bei solchen Dingen(also Hobbys) ihren Kindern schnell den Hahn abstellen wollen.

    Mhh, eigentlich unterstützen sie mich doch...
     
  3. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 22.11.05   #3
    Ziemlich. Materiell (wer hat den Amp gekauft? und die Gitarre? Und wer wird auch den naechsten Amp kaufen? Und das Mikro?^^), materiell die 2te (Gitarrenunterricht) und motivationstechnisch mit "Du wirst schon noch irgendwann gut" :D
     
  4. Luke Pirate

    Luke Pirate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    20.12.09
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Althengstett
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 22.11.05   #4
    meine eltern finden meine gitarre grundsätzlich mal zu laut :D
    und finanziell sind se auch nich so dabei...
    eigentlich mach ich mein eigenes ding, durch erspartes kan nich mir mein equipment leisten und dann passt das wenn ich schon hundert euro oder so zum geb von meinen eltern bekomme ;)
     
  5. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 22.11.05   #5
    Mein Vater hat mich immer auf die tiefenpsychologische Tour unterstützt:
    "Dreh den Scheiß leiser!!"
    "Warum?!"
    "Weil's scheiße klingt!!"
    "Ich spiel erst 2 Monate!!"
    "Dann üb' intensiver, dass man wenigstens keinen Kotzkrampf kriegt!!!"

    :D

    Jo, hab' ich dann auch gemacht, hat was gebracht ;).

    Finanzielle Unterstützung hab' ich keine gekriegt (klar, Taschengeld, Geld zum Geburtstag, Weihnachten aber Sonderboni gab's nie).

    Edit:
    Ach, und meine Mutter war immer so nett, mein Gedudel als musikalisch-schon-interessant-aber-net-meine-Musikrichtung zu bezeichnen.
    ("Ach die Musik klingt schon interressant aber warum müssen die denn so schreien??":great: )
     
  6. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.11.05   #6
    Hmm meine eltern zahlen mir den Gitarren unterricht(15€/1h)und zu anlässen wie Geburtstag oder Weinachten krieg ich was.

    Sonst eigentlich nich.

    Wenn ich was neues will(wie bei meinem Fender) fragen sie halt "Was schonwieder was neues?".

    Sachen wie ein Metronom Zahlen sie auch.

    Nur die Saiten nich:D
     
  7. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 22.11.05   #7
    finanzielle unterstützung bekomm ich keine.....und Motivation auch nicht.... Es liegt einfach daran dsa meine Eltern sich nicht für mein Hobby interessieren und weder den Sound gut finden noch die Lautstärke, obwohl diese beim üben zu Hause auf das unterste runtergefahren ist.

    Aber wayne?.....ich komm damit ganz gut zurecht. Somit üben die Eltern wenigstens kein Druck aus....
     
  8. Borg

    Borg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Pulheim/Köln
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    134
    Erstellt: 22.11.05   #8

    :great::great::great::great:.....hehe, der kommt mir extrem bekannt vor! :D:D:D Tja, Mums sind halt doch irgenwie alle gleich! :)

    greetz
    Borg
     
  9. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 22.11.05   #9
    Kriege von meinen Eltern und Großeltern halt Geld damit ich über die Runden komme....mit Motivation ist's beim Studenten nimmer so. :D
     
  10. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 23.11.05   #10
    frueher haben die mir den Gitarren Unterricht bezahlt und auch sonst hab ich z.B. nen Roehrenwechsel von meiner Mum gesponsort bekommen ich war total pleite und es stand ein gig an.
    Was mir allerdings am meisten bedeutet hat war das die mal zu einem der konzerte meiner Band gekommen sind, allerdings musste ich die auch dazu ueberreden.
    Die Eltern von unserem anderen Gitarristen sind sau cool. Die kommen zu jedem Gig den wir in der Gegend spielen und moegen unsere Musik scheinbar auch noch.
     
  11. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 23.11.05   #11
    Manchmal spendieren sie mir das Geld für die Saiten, aber eigentlich nicht mehr. Zu Weihnachten, wenn ich mir dann was für die Gitte oder den Bass wünsche, krieg ichs meistens auch.
     
  12. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 23.11.05   #12
    hmm...ja, also ich hab eigentlich die erste gitarre und amp, und auch mein erstes drumset von meinen eltern gekriegt. warum dass so war hat mein vater hiermit begründet: "du sollst dich halt seelisch weiterentwickeln, musik wird da schon helfen. ausserdem sitzt du besser vorm set als vorm pc"

    meine mutter hat mich fast immer unterstützt, sie war auch fast bei jedem konzert dabei (war in einer schule, mehrmals). da haben wir aber auch so chillig rock gespielt.

    mein vater interessiert sich weniger für mein hobby. er fragt zwar mal wenn ich von der probe wie es gelaufen ist, ich sag halt "ja, war ganz gut", er antwortet mit "ist doch schön" und das wars dann auch.

    seit anfang des sommers spare ich, und habe mir selbst meinen bass gekauft, und auch mein drumset erweitert.
    zum geburtstag gabs n xbox spiel und ein essen in der stadt.
    meine eltern verstehen halt immernoch nicht dass sie mir zB zu weinachten nix materielles schenken sollen dass ich eh nicht brauchen werde, sondern mich eher finanziell unterstützen sollten :D

    und so isses halt :)
     
  13. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 23.11.05   #13
    Also Verschleißteile, kleinere Dinge und Unterricht werden bezahlt. Gitarre hab ich selbst gekauft, und den Micro Cube zum Geburtstag bekommen.

    Ansonsten, hören mir meine Eltern auch zu wenns darum geht, aber ein Kompliment hab ich noch nie gehört.
     
  14. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 23.11.05   #14
    ich auch nicht:mad:
     
  15. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.11.05   #15
    Keinen Meter, bis jetzt. Erste Gitarre bezahlt, amp bezahlt, zweite und dritte gitarre bezahlt, bezahle gitarrenunterricht, saiten etc.

    Nur die Wandhalter wird mir meine mudda zahln, die hat grad den drang mein zimmer neu einzurichten und da passt das ins konzept :screwy:

    Mein daddy hat aber gsacht wenn ich mal was dickes will wird er mich schon bei unterstützen :)



    Und Lob, was is das?
     
  16. Byakugan

    Byakugan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    12.02.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.05   #16
    ja, was ist lob? ^^

    Ich hab bis jetzt auch fast keine unterstützung gekriegt ausser weihnachtsgeschenk kohle...
    aber nun konnt ich meine mutter überreden mir 300€ auszuleihen damit ich mir n gt-8 kaufen kann... werde das aber über mooonate hinweg abstottern müssen...
     
  17. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 23.11.05   #17
    Bei mir weder noch. Und das beste am Leben ist - es wird immer nur noch schlimmer. Hip hip... :D
     
  18. JohnnyRep

    JohnnyRep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    3.04.08
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 23.11.05   #18
    nu ja... ich hab 6 Jahre KeyBoard gespielt. Da haben meine Eltern alles noch gezahlt... Nach der Devise: "Unser Kind lernt jetzt mal ein Instrument" ;)

    Als ich das hingeschmissen hab und mit Bass angefangen habe (nach 4 Jahren musikalischer Pause), hatten meine Eltern wohl kein Vertrauen in diese Geldanlage ;)
    Jedenfalls zahl ich nun alles selbst, aber irgendwie motiviert das manchmal zusätzlich. Weil man für das Zeugs oder den Unterricht eben arbeiten muss. Und erarbeitete Kohle gibt man ungern her ;)
     
  19. Smoked Illusion

    Smoked Illusion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    15.08.10
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #19
    Bekomme Taschengeld und bin i der Ausbildung. Meine Eltern haben immer gesagt dass sie mich unterstützen, wenn ich Instrumente spielen will.

    So habe ich also auf Weihnachten letztes Jahr etwas mehr Kohle als sonst bekommen, weil ich mir ne Epi LP Custom holen wollte, und auch getan habe. Dann nutze ich den AMp von meinem Vater, und das Effektgerät hat er auch gezahlt.

    Auf Unterricht würde ich auch zuschuss kriegen, wiill ich aber im moment nich nehmen.
     
  20. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 24.11.05   #20
    1. Bezahle alles selber
    2. Krieg einen Fliegenschiss an Tschengeld (15€ pro Monat :rolleyes: )
    3. Ich bin IMMER zu laut
    4. Mein Vater findets IMMER scheiße
    5. Meine Oma erzählt überall, dass ich VERSUCHE Gitarre zu spielen
    6. Hab ich seit gestern ein Gitarrenverbot für 2 Monate wegen einer 6 in einer scheißverdammten Hü :mad: