Beleuchtete Poti?

von Tonic, 18.09.05.

  1. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 18.09.05   #1
    Hi!

    Ich hab öfter mal das Problem, dass ich wenn wir Banprobe haben nicht sehe auf wieviel ich meine Poti eingestellt habe. Es ist zu dunkel und ich bin auch nicht grad der weitsichtigste :)

    Jetzt bitte keine Antowrten wie: macht doch das Licht an oder so...

    Könnt ich mir für den Volumenpoti einen kleinen Leuchtkörper nehmen und den zB oben drauf kleben? der müsste dann so groß sein wie ein cent STück ca.

    Was gibts sonst für Lösungen?

    mfG ToniC
     
  2. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 18.09.05   #2
    Behringer V-AMP² kaufen ;) :D
    Was ist es denn ? Rack, Topteil oder Combo ?
    Es gibt eigentlich überall die Möglichkeit eine kleine Kathodenröhre in der Nähe anzubringen.
    So haben wir es in unseren Racks gelöst, außerdem schauts auch noch gut aus.
    Die Seite die einen nicht blenden soll, haben wir einfach mit Isoband abgeklebt.
    Da kannst du natürlich auch beliebige Farben holen und es wirkt.
    Und beim Bassisten erkennt man nicht mehr dieses häßliche Rosa des einen Rackgeräts über seinem Profet weil die blaue Kathode das dezent "wegleuchtet" ;) (keine ahnung mehr was das war) :D
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 18.09.05   #3
    schreibtischlampe auf den amp stellen? :rolleyes:

    EDIT: achso, es geht um die potis an der gitarre. tut mir leid, ich dachte an den amp :D
     
  4. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 18.09.05   #4
    Vielleicht das hier ist zwar für ne Gitarre gedacht:D und die Abstände wären ein bisschen ungleichmäßig.
    Oder sowas hier xD
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.09.05   #5
    Ich würd vorschlagen, du kaufst dir so fluoreszierende Sticker und schneidestda einen Streifen und einen Punkt (pro Poti) raus.

    Der Streifen kommt auf die Seite vom Poti und der Punkt auf die Gitarre, genau da, wo der Streifen beim voll aufgedrehten Poti is.

    Dann siehste, um wieviel das Poti weggedreht ist.
     
  6. Tonic

    Tonic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 18.09.05   #6
    gute Idee da denke ich mal drüber nach.

    Aber Jimi die Bärchensticker sind auch nicht schlecht :)
     
  7. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 18.09.05   #7
    Die Idee Mit den Stickern ist wohl die Beste.
    MAn könnte auch so eine Leuchtfolie über die Potis anbringen: Klick
     
  8. DerLetzteDude

    DerLetzteDude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    31.05.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 19.09.05   #8
    oder du pampst du weißt schon

    100 Meter Tape 3-5€
    9 Volt block batterie 3-5€
    Vorwiderstände(nimm Kohle mehr brauchste nich) 0,02-0,1€
    Leds die gibts in allen Farben Formen Variationen 0,1-1€
    Kabel 0,3-1€/m


    Tape die Batterie wohin wo sie nicht nervt
    bastel ne Led über deine Potis und ... ne
    äh ja vielleicht funktionierts auch nicht aber mit sicherheit ist es pampig und kreativ und du kannst ,wenns funktioniert, solange im Dunkeln proben wie die Batterie hält und die hält ewig
     
  9. Tonic

    Tonic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 20.09.05   #9
    Wie wärs denn mit Leuchtdingern da die man einmal knickt und die dann 12 stunden oder so leuchten...weiß einer was die kosten?

    Habs mal im Urlaub gesehen da haben die Kiddys sich die Dinger immer in den Mund gesteckt war wohl äußerst cool
     
  10. sUrb

    sUrb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 20.09.05   #10
    Knicklichter gibts in Angelläden, oder bei ebay.
    Sind allerdings bischen groß.

    Ich finde die Idee mit den fluoreszierenden Aufklebern besser.
    Es gibt auch Fenstermalfarbe, die fluoresziert. Holste dir ne Flasche von und pinselst einen Punkt aufs Poti.
     
Die Seite wird geladen...

mapping