Benden und dabei ne andre Seite anschlagen mit Tremolo

von Mirf, 02.01.07.

  1. Mirf

    Mirf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Eschborn (nähe Frankfurt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 02.01.07   #1
    Hi!

    ich hab n Problem.. ich hab auf meiner Gitarre n Tremolo und wenn ich bende dann bewegt es sich natürlich mit... das problem ist halt wenn ich so bendings spielen will und dann gleichzeitig noch ne andere saite ungebendet dass dann die tonhöhe dieser zweiten saite natürlich nicht passt...

    btw.: wie heißt das wenn man ne saite bendet und dabei ne andere saite spielt um so dissonanzen reinzukriegen???

    wie gesagt, wie mach ich das mit tremolo ordentlich?? wills nich extra dafür blokieren, oder geht das einfach nicht mit gitarren mit tremolo???


    die provisorische suche hat irgendwie nichts ergeben...
     
  2. big bAAt

    big bAAt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    17.04.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.07   #2
    Mit Trem erfordert das eine gewisse übung. die saite die du bendest geht hoch, du wills sie 1,5 ganztonschritte benden, die obere kommt ihr sozusagen entgegen also musst du halt ein bisschen weniger benden damit sie den gleichen ton erreichen.
     
  3. Helle B.eC

    Helle B.eC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    3.04.09
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Kreis Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    136
    Erstellt: 02.01.07   #3
    Du meinst warscheinlich solche Bends:

    wie diese heißen kann ich dir nicht sagen aber du bendest ja die Note auf der G-Saite um einen Ganzton hoch also so, das die Tonhöhe mit dem 12. Bund auf der B/H-Saite übereinstimmt.

    Mit Tremolo ist das ganze nicht zu 100% möglich, da die Note am 12. Bund auf der B/H-Saite leicht tiefer erklingt, allerdings ist der Unterschied minimal. Du brauchst also lediglich nur etwas weniger "Weg" zurückzulegen als bei einer Nicht-Tremologitarre.

    Also am Besten so: Die G-Saite benden und anspielen und immer mit dem ungebendetem Referenzton (also der Ton auf die die Saite gebendet werden soll überprüfen). Dauert was aber die Zeit ist es Wert ;)

    BSP:

    vergleichen mit:
    ich hoffe es war alles verständlich ist ja auch was spät ;)
     
  4. Mirf

    Mirf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Eschborn (nähe Frankfurt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 02.01.07   #4
    und wie spiel ich zum Beispiel sowas???

    is aus dem lynyrd skynyrd solo von free bird... sowas klingt wenn ich es versuche zu spielen einfach nur schräg... dazu kommt noch dass ich mir nie sicher bin mit welchem finger ich welche saite greife?
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 02.01.07   #5
    Mittelfinger H-Saite, Ringfinger E-Saite.

    Im Eingangspost beschreibst Du, dass sich der Ton der nicht gebendeten Saite durch den Vibratoblock verändert. Erstmal ansehen, was da da genau passiert: Saite wird gezogen -> Vibratoblock kommt nach vorne -> Saitenspannung der nicht gebendeten Saiten verringert sich -> Stimmung geht etwas nach unten.

    Du kannst das ausgleichen, indem Du auf die gebendete plus ungebendete Saite zusätzlich ein Fingervibrato anwendest.

    Wenn sich die Vibratoeinheit allerdings zu stark beim Fingerbending bewegt, kannst Du diese etwas straffer einstellen. Zu lasch ist net gut. Also entweder eine 4. oder 5. Feder rein, falls nur 3 drin sind. ODer den Federweg verlängern, indem Du die Halterung, an der die Federn am Korpus im Vib-Fach sitzen, weiter reinschraubst. Man kann da schon mal ein paar Stunden experimentieren, bis man einen guten Kompromiss für seine Ansprüche und sein Spielgefühl findet. Lohnt sich aber in jedem Fall.
     
  6. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 03.01.07   #6
Die Seite wird geladen...

mapping