Benötige Erfahrungswerte zur Framus Panthera Custom Studio.

von Erinnerung, 26.07.07.

  1. Erinnerung

    Erinnerung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 26.07.07   #1
    Moing,

    ich hab hier schon öfters nach gitarren fürs leben und ähnliches gefragt und nun bin ich an nem punkt, wo ich etz ziehmlich sicher weiß was ich will und was net.

    vom preis-leistungs verhältnis her viel mir die framus gitarre auf. gut okay, 1500€ is net grad wenig, aber dafür bietet die gitarre alles was ich mir wünsch.

    naja, auf jeden fall hätt ich gern ein paar erfahrungswerte von euch.



    danke im voraus.

    servus
     
  2. Erinnerung

    Erinnerung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 26.07.07   #2
    hm, keiner da der die net schonma angspielt hat oder was drüber gehört hat?
     
  3. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Nidderau
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 27.07.07   #3
    Ich hab sie neulich angespielt. Klingt einfach super, liegt perfekt in der Hand und ist sehr hochwertig und flexibel. Geht ja etwas in die Paula-Richtung... war total baff als ich den Bridge-Pickup gesplittet hab und es klang auf einmal total nach Tele :eek: Einfach der Hammer. meine absolute Traumgitarre. :great:
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 27.07.07   #4
    Ich finde den Framus Hals (ist ja bei allen der gleiche) sehr unangenehm. Unbedingt persönlich ausprobieren, ob er Dir passt.
    Schwer zu beschreiben, aber er wirkt "unharmonisch". Die Fender Mensur gepaart mit einem Gibson Radius, die flachen aber breiten Bünde,...außerdem wirkt es auf mich, als würde der Hals zum Korpus hin stark breiter werden.
     
  5. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 27.07.07   #5
    Gerade bei 1500€ ist Anspielen sowieso Pflicht, oder zumindest eine ähnliche Framus. Da solltest du schon wissen was du kaufst. Nicht das du nach ein paar Tagen bemerkst das dir die Gitarre überhaupt nicht liegt.
     
  6. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Nidderau
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 27.07.07   #6
    Nun ja . An dem Hals scheiden sich etwas die Geister. Mir gefällt er. :great:
    Ist vielleicht erst etwas ungewohnt, aber ich finde er liegt gut in der Hand und vermittelt ein angenehmes Gefühl.
    Die Framus sind hochwertige Gitarren, die einiges bieten, aber sicher auch nicht jedermanns Fall. Ich denke, das shen hier (fast) alle genauso. Also test sie an und wenn sie dir gefällt, machst du absolut nichts falsch...
     
  7. Erinnerung

    Erinnerung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 27.07.07   #7
    jaja, ich weiß natürlich das ich anspieln muss. der post hier dient nur zur info-erweiterung für mich. :) wenn noch jmd erfahrungen preisgeben könnt wär ich verbunden.

    auf jeden fall schonma danke für das bisherige
     
  8. CMatuschek

    CMatuschek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 23.03.08   #8
    Auch wenn der Thread 1000 Jahre alt ist:

    Ich hab das gute Stück jetzt seit ca 2 Jahren, und das ist auf jeden Fall ne Gitarre fürs Leben :D Einfach genial durchdachtes Konzept (mit dem lead-free und splitting), studio UND live sehr tauglich, 1Aspitzen fertigungsqulität,stimmstabil³, super mechaniken .... man merkt: ich bin mit dem teil einfach über-zufrieden :D
    das einzige: die Volpotis sind doof, die werden am anfang sehr schnell leise und dann beim letzten drittel des weges tut sich eig garnichtsmehr ... aber ich kann damit leben und vllt. ists auch nur ein einzelfall bei mir. werd sie aber bestimmt iwann austauschen.
     
  9. JimiStiff

    JimiStiff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Altach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.08   #9
    Also ich hatte eine, und hab sie verkauft. Hauptsache wegen dem Hals (zu dünn, zu ovangokol :-)
    Sensationell ist der Lead Free Schalter, den fand ich echt klasse...ansonsten von den Sounds her einfach modern, ausserdem sagte mir die H-S-H Bestückung nicht zu. Irgendwie kommt mir vor, je mehr Schalter und Knöpfchen, desto weniger bringts, IMO
     
  10. PapaPunkrock

    PapaPunkrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    17.01.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Hinterden7Bergen, nichtweitvonKöln
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    495
    Erstellt: 01.04.08   #10
    Ich habe die Klampfe in einem großen Kölner Musikhaus probegespielt und fand sie durchweg positiv.
    Abmessungs- und Gewichtsmäßig spielt sie in der LP klasse, der Hals ist solide und nicht zu schmal für meinen Geschmack.
    Ich weiß jetzt nicht, ob die verbauten Seymour Duncuns die Standardbestückung waren, jedoch liefert die Gitarre damit vom dicken Metal Brett über funkige Strat Sounds bis zu Grunge alle Sounds, ohne irgendwo nicht transparent zu klingen. Dickes Plus für Klangvielfalt.

    In Kurzform: Wenn ich das Geld für eine Gitarre gerade übrig hätte, wäre die Framus neben wenigen Anderen 1ste Wahl. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping