benutzt jemand aldi-keyboards?

von thomashst, 03.10.05.

  1. thomashst

    thomashst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    8.04.07
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #1
    Brauche eure Meinung zu aldi-keyboards. Sind ja ziehmlich günstig. habt ihr schon erfahrung gemacht?
     
  2. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 03.10.05   #2
    ich hab mal eins bei einer freundin angespielt.

    naja...ziemlich kleine tasten, keine anschlagsdynamik, keine gewichteten tasten, große soundauswahl (allerdings nicht sonderlich realistisch). begleitautomatik hatte es glaub ich auch.
    es kommt drauf an was du damit machen willst. wenn du "einfach nur ein keyboard" haben willst, gehts.
    wenn du damit anspruchsvoller spielen willst, oder sich das instrument in einer band durchsetzen soll, bekommst du sicher probleme, da die eingebauten boxen dafür wohl nicht reichen und du mangels anschlagsdynamik kaum ausdrucksvoll spielen kannst.
     
  3. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.10.05   #3
    naja. welches keyboard kann sich schon unverstärkt gegen ein Schlagzeug durchsetzen? Ich kenn keins. Das ist also kein Kriterium.

    Als richtiges Instrument würde ich es nicht empfehlen. Es ist halt eher ein Spielzeug.
     
  4. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 03.10.05   #4
    richtig, als mehr kann man das wirklich nicht ansehen...
     
  5. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 03.10.05   #5
    Solange es Spaß macht tut es auch ein Spielzeug. Man kann ja auch mit 'ner 80€ Gitarre Spaß haben.
     
  6. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 03.10.05   #6
    dem kann ich zustimmen, hab selbst mal eins angespielt, schlecht ist es sicher nicht, aber für den ernsthaften einsatz in einer band dann doch eher nicht zu gebrauchen. um wie schon gesagt einfach nur ein keyboard zu haben um just for fun zu spielen ist es aber geeignet.
     
  7. draco

    draco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    6.11.06
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 03.10.05   #7
    Da wären wir bei der Frage:
    Wofür würdest du es denn nutzen wollen thomashst ?? :)
     
  8. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 03.10.05   #8
    das ist vielleicht kein kriterium, aber gesagt werden sollte es.
     
  9. thomashst

    thomashst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    8.04.07
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.05   #9
    Ich hab schon ein aldi keyboard. wollte nur mal eure meinung hören. komme ganz gut damit klar. nehme seit ca.2 jahren unterricht und da musste mal n besseres ran als mein altes. hab nicht vor damit inner band zuspielen... das ist jetzt sogar besser als das meiner lehrerin :) hat jemand noch ne andere meinung dazu?
     
  10. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 04.10.05   #10
    ich hab ein aldi-keybaord aus dem letzten jahrtausend.

    zum glück bin ich gitarrist :o :p

    brauchbar isses nicht, eher eine notlösung.
     
  11. KeksBrot

    KeksBrot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 04.10.05   #11
    Wann gibts die denn bei Aldi?
    Und von welcher Firma werden die produziert? Weiß man das?
    mfg Keks
     
  12. Musiker Lanze

    Musiker Lanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.322
    Ort:
    Rötha
    Zustimmungen:
    224
    Kekse:
    3.667
    Erstellt: 05.10.05   #12
    Wenn Deins vom ALDI sogar besser ist als das Deiner Lehrerin, dann frag ich mich ernsthaft:
    "Was hast Du für `ne Keyboard-Lehrerin"?
    Ich kann nur sagen "ALDI Keyboard" nein danke, das sind bessere "Tischhupen"
    Vielleicht solltest Du mal in ein ordetliches Musik-Geschäft gehen und Dir mal ein paar Keys antesten der Preisklasse ab. ca 500,- €.
    Hat man ein einigermaßen vernünftiges Key macht die Musik auch wesentlich mehr Spass.
    Und noch `ne Alternative wäre der Kauf eines gebrauchten Keyboards. Bsp. KN 2000 Technics. Bekommt man bei eBay so zwischen 200,- und 350,- €. Da hast Du dann wirklich ein Keyboard das den Namen auch verdient.
     
  13. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 05.10.05   #13
    normalerweise verkauft aldi doch nur bontempi, oder? hatte ich so im kopf...

    das sind dann aber auf keinen fall bessere tischhupen ;)

    lanzes frage mit der lehrerin kann ich mich nur anschließen :eek: :confused:
     
  14. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.114
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 05.10.05   #14
    Nette Beschreibung :D
     
  15. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 05.10.05   #15
    Gab es da nichtmal die Teile mit Midi Anschluß ?
    Brauche ein neues Keyboard dass nur meinen Sampler ansteuern soll, dafür sollte doch auch diese "Tischhupe" reichen oder nicht ?
     
  16. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.114
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 05.10.05   #16
    Nö. Was willst Du denn heutzutage ohne Anschlagdynamik?
     
  17. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 05.10.05   #17
    es gibt aber auch mittlerweile so billige midi-keyboards, dass man da durchaus auch ein solches für den zweck nehmen kann...
    die fangen ja schon bei <100€ an und das ist nun wirklich nicht viel...
     
  18. ziggystar

    ziggystar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.05   #18
    Anschlagdynamik is boring... Lieber Poly-Aftertouch. Gibts das mittlerweile in vertretbaren Preiskategorien? Geb mal einer ein Beispiel.
     
  19. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 05.10.05   #19
    naja, wenn du meinst...
     
  20. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 05.10.05   #20
    Lieber Anschlagdynamik + Poly-Aftertouch ;)
    Ein gebrauchter Ensoniq SQ80 oder ESP1 z.B. bietet Polyaftertouch und kostet ca. 150€.
     
Die Seite wird geladen...

mapping