Beratung bitte ^^

von recK, 25.05.04.

  1. recK

    recK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #1
    Hi!
    Ich spiele nun seit ca. 1 Monat E-Bass!
    atm spiele ein Chester irgendwas ... weiss nech genau ^^
    Jedenfalls soll es nich viel Taufen, und da mir das Bass spielen doch sehr Spass macht und ich auch mit nem Freund (Gitze) des öfteren ne runde spiel
    ham wir halt ne Band...
    also in Planung ;)
    Wollte nun folgendes wissen:
    Ich brauche einen Bass der für Einsteiger wie auch für Fortgeschrittene der für "Melodic speed metal" geeignet ist. :eek:

    Preismäßig sollte er so um die 250 Oiros kosten.

    Ist sowas überhaupt in dem Finanziellen Rahmen möglich ?
    Danke im Voraus für Informationen :)
    (btw 4 Saiter)
     
  2. PaterSiul

    PaterSiul Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.09.15
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #2
    Prinzipiell für den Bass allein schon. Ein Bass, der hier des öfteren empfohlen wird, ist der Harley Benton HBB 400., Kostet 160 Euro und gibts nur bei Thomann. Ansonsten sind die Yamaha BB- und RBX- Serie noch interessant. Solltest du noch weitere Fragen haben, z.B. zu den einzelnen Bässen, bitte die Suchfunktion des Boardes verwenden, es gab schon so einige Threads zu dem Thema!
     
  3. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 25.05.04   #3
    Also ich spiele mom leider noch noch nen Chester (zwar mit abgespecktem Korpus, tut aber nicht zur Sache).
    Klar ist das kein Bomben Instrument taugt für Anfänger imho aber schon. Ich würde jetzt nicht nochmals nen neuen Bass für 160-200€ kaufen, sondern lieber den Chester nochmals ein Jahr spielen und wenn dann noch alles dabei ist mir was dickeres kaufen.
    Solltest du Problem mit Seitenschnarren o.ä haben, muß da kein neuer Bass her. Weißt du aber bestimmt ;)
     
  4. recK

    recK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #4
    mhh der Bass is kein meter ausbalanciert (richtig so?=)
    und liegt mir überhaupt nicht.Der Kopf is VIEL zu schwer
    und die Tonabnehmer sowieso uhralt..
    ausserdem habe ich den noch ned bezahlt und denke mal das ich das auch ned machen werd ^^
    also ders atm nur geliehen also ich kann´mich noch entscheiden :D

    danke für die Infos
    würde mich über en paar links mehr freuen ;)
     
  5. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 25.05.04   #5
    gut geb ihn zurück.
    In der unteren Preisklasse würde ich vielleicht einen OLP holen.
    Musik Productiv hat da gerade nen geilen im Angebot!
     
  6. recK

    recK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #6
  7. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #7
    willste unbedingt sone form oder haste nen anderen grund für den vorschlag? :>
     
  8. recK

    recK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.04   #8
    ja war mehr oder weniger en joke!
    Was ich ernsthaft ma ansteuern werd is der hier!
    oder einwände ?
     
  9. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 26.05.04   #9
    hmm. esp kenn ich nur 10x so teuer.
    schein aber ein gutes angebot zu sein.
    seit wann machen die bässe in dem preissegment?
     
  10. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 26.05.04   #10
    der bass is auch wesentlich schöner als die ganzen anderen bässe von esp
     
Die Seite wird geladen...

mapping