Beschallung von Veranstaltungsraum

von jgorres, 16.10.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jgorres

    jgorres Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #1
    Moinmoin,

    in einer Volkshochschule soll ein Gerät angeschafft werden, bei dem Lautsprecher/Verstärker und ein CD-Abspielgerät in einem Gehäuse sind.

    Anforderungen:

    - Raumgröße ca. 70 qm (Tanzsaal mit Parkett und Spiegelwand)
    - Größe der Teilnehmergruppen ca. 20 Leute
    - Art der Veranstaltung: Tanzkurse
    - nur (!) mit CD-Player, kein Radio (GEMA, nein danke)
    - tragbar
    - halbwegs robust

    Vielen Dank schon einmal im voraus für eure Vorschläge.

    Gruss
    Jörn.
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 16.10.06   #2
    hat NIX mit PA zu tun!!!
    Gema gilt auch für CD's. du meinst wohl eher GEZ?

    Würde im elektrofachmarkt einen kleinen Ghettoblaster kaufen und gut ist
     
  3. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 16.10.06   #3
    das gabs gaube ich mal von ramsa, bin mir aber net sicher, sa aus wie ne Box hatte aber hinten nen cd player drin!!


    Hatten wir bei uns in der turnhalle!!! Ich meine das Teil war von ramsa!!

    Würde sonst auch sagen nen Gethoblaster, schau dir mal den JVC RV-NB10B hab mal den vorgänger gehört für eure zwecke bestimmt gut zu gebrauchen!!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping