Besser über Endstufe oder Topteil?

von Cassiopeia, 13.11.05.

  1. Cassiopeia

    Cassiopeia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    4.04.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.05   #1
    Halli hallo,

    bin mir nicht ganz sicher ob der thread hier rein passt, aber ich versuchs mal.

    Möchte mir ein VoxTonelab SE zulegen und bin mir dann nicht ganz sicher welcher Weg besser ist:

    - gehe ich besser durch eine Endstufe auf ne Box,

    -oder tut es auch ein Topteil?

    Wird der Preamp Sound irgendwie "verfälscht" wenn ich durch ein Topteil gehe oder bleibt er original bestehen?

    Viele Grüße

    Tobi.
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 13.11.05   #2
    naja, beim Topteil kannst du das Teil ganz einfach durch den FX Loop einschleifen, dann überspringst du die Vorstufe
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 13.11.05   #3
    Richtig, aber "überspringen" heißt ja, dass der PreAmp brachliegt. Ich hab die Preise zwar nicht so im Kopf, aber für mich klingt es logischer(preisgünstiger), sich eine Endstufe zu kaufen, anstatt einen kompletten Verstärker, von dem ich nur die Endstufe nutze. Das ist natürlich nur für dich relevant, wenn Du einen neukauf tätigen willst und vor der Wahl stehst. Wenn ein TopTeil vorhanden ist, so kannst Du es ja verwenden.
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 13.11.05   #4
    So logisch ist es leider garnicht, da Rack Endstufen meist teurer sind als ganze Topteile, mit gleicher Leistung. Meist sind die Endstufen auch noch Stereo ausgelegt und nicht brückbar, d.h aus ner 2x 50w kann man mit paar ausnahmen meist keine 1x 100w machen.

    Für den Rack gebrauch lohnt es sch meist aber schon eine Endstufe im 19" Format zu kaufen, bei ebay wird man auch ENgl oder Peavey Endstufen zu humanen preisen finden.

    mfg röhre
     
  5. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 13.11.05   #5
    da das tonelab ja schon ein kompletter preamp ist, lässt man es normalerweise nur noch über die endstufe laufen. sonst wird (wie schon oben erwähnt) der sound des tonelabs verfälscht (außer dir gefällt das).
    natürlich kannst du das Vox auch über den effekt-return eines tops laufen lassen, kommt aufs selbe raus. Du kannst ja einfach das nehmen, was du grad billiger bekommst. musst halt auf dem gebrauchtmarkt nach peavey, engl, marshall endstufen ausschau halten. oder z. B. ein laney gh50L, die sind auch nicht so teuer. musst nur darauf achten, dass ein effektweg vorhanden ist.
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.11.05   #6
    Reicht, und klingt verdammt gut.

    Hat den Vorteil, dass man das Tonelab auch mal umgehen kann und den unverfälschten echten Röhrensound des Tops hat. Und das Tonelab plus Endstufe nimmt man dann für die Sachen, die man mit dem Top nicht hinbekommt.

    Vox-Ampsim PLUS Pre-Amp ausm Topteil wird wahrscheinlich furchtbar klingen :)

    Dann macht man einfach seine beiden 50 Watt an, geht in ne Stereobox (ist heut ja fast Standard) und hat auch 100 Watt Mono. Beide Endstufen kriegen das gleiche Signal vom Pre-Amp und geben das gleiche Signal 2x Mono an die Box.

    Oder, wer will,fährt echt Stereo. Und hat auch 100 Watt.
     
  7. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 13.11.05   #7
    *brummbrumm*

    Wo kommt dieser bescheuerte Begriff "fahren" her?!
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.11.05   #8
    Gute Frage. Im Zweifelsfall ne Übersetzung amerikanischer Umgangssprache? ;-)

    PS: wieso sagt man im deutschen "es geht"? Auch wenn da gar nix in der Gegend rumläuft? :D

    Wie geht es dir? Wer ist "ES"? Und warum geht "es" mir im Dativ? :screwy:
     
  9. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 13.11.05   #9
    hört sich doch geil an.weis gar nicht was du hast:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping