Bester 7 Saiter?

von Starfucker, 17.02.04.

  1. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 17.02.04   #1
    Hallo,
    ich suche nen 7 Saiter! Ich hab aber keine Ahnung davon! könnt ihr mir ein paar Tipps geben, oder eure Erfahrungen posten?
    MfG Starfucker
     
  2. Starfucker

    Starfucker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 17.02.04   #2
    Achso, er sollte max. 1300€ kosten!!!
     
  3. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #3
    da müsstest du bei Ibanez fündig werden
     
  4. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 17.02.04   #4
    Also der Beste ist 100 pro der UV777, kostet leider nur 1850 € :(
     
  5. Starfucker

    Starfucker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 17.02.04   #5
    was haltet ihr von der http//www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_RG7321_BK_7String.htm svhaut vorallem sehr geil aus!!!
     
  6. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #6
    scheint n geiles teil zu sein


    schau mal hier
    http://www.musik-service.de/ProduX/pxKommentar.asp?ArtNr=395500317&Artikel=Ibanez+RG%2D7321+BK+7%2DString
    http://www.harmony-central.com/Guitar/Data4/Ibanez/RG7321-01.html
     
  7. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 17.02.04   #7
    wenn du wie du sagst keine ahnung hast solltest vielleicht nach möglichkeit erstmal ne 7string probespielen.
     
  8. Starfucker

    Starfucker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 17.02.04   #8
    Bei dieser hätte ich die möglichkeit zu testen
    http//s34171674.shoplite.de/sess/utn;jsessionid=1540327064672b6/shopdata/index.shopscript?main_url=http%3A%2F%2Fs34171674.shoplite.de%2Fsess%2Futn%3Bjsessionid%3D1540327064672b6%2Fshopdata%2Fproduct_search.shopscript%3Fsuchbegriff%3D7%2Bsaitig
     
  9. L?n

    L?n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    4.08.05
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #9
    Einspruch ! ;) K7 K7 K7 !!! 8)
     
  10. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #10
    is meiner meinung nach schwachsinn, da bezahlste geld für nen namen, die geilste 7string is einfach die UV777, wennst das nötige kleingeld für hast ;-)
     
  11. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 17.02.04   #11
    Neue Pickups rein und das soll ne richtig gute Gitarre sein!
     
  12. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 17.02.04   #12
    Was ist denn mit ner RG 7621. Bei deinem Budget. Die ist etwas besser als die 7321. Bei Ebay war gerade erst mal wieder eine 7621 drin.
     
  13. nikeairmax

    nikeairmax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    4.04.06
    Beiträge:
    314
    Ort:
    schenefeld/hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 17.02.04   #13
    jopp, das RG 7620 is eigentlich ne ganz fette e-gitarre...
     
  14. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 17.02.04   #14
    hi
    Also bis 1300€?
    wie wärs mit rg 2077xl.
    hat zwar bariton mensr (27"), kann man also auch noch tiefer stimmen, sieht wirklich supi aus (fast die schönste lackierung, die ibanez im programm hat, wenn nicht sogar DIE schönste).
    verarbeitung auch 1a, und klang ist superfett, also mit den dimarzio ibz hummies bist du bestens dran.

    ausserdem hats ein freudlos, was ja auch eventuell nützlich sein kann.

    @Julien
    nun ja, k7=korn signature, uv=vai signature, so what???
    dass man viel für den namen bezahlt, wage ich jetzt erstmal zu bezweifeln. beide sind supi instrumente, haben allerdings ganz anderen klang (geschmackssache, hatte mich übrigens damals für die uv entschiden, und immer noch nicht bereut!).

    aber die k7 ist einfacher verarbeitet: kein binding des halses kopfplatte des bodys, nicht soviele inlays, nur 2 pus, kein auge.
    so denk ich mal, dass der preisunterschied zu stande kommt.

    aber bei beiden instrumenten (sowie auch bei den jems, und anderen signs von ibanez), kann ich nicht wirklich sagen, dass die ihren preis nicht wert sind, also denke nicht, dass da gross an endorsement bezahlt wurde.
    man vergleiche zb. jems mit ebenbürtigen rgs, die kosten genau das gleiche!!!

    nur dass es keine ebenbürtigen 7er gibt zu den signs. deshalb mögen die vielleicht preislich (aber auch qualitativ und optisch) herausstechen!

    gruss
    eep
     
  15. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 18.02.04   #15
    die k7 hat auch bindings aber halt nur nicht am korpus ;) was ich an der k7 sehr toll finde ist das lo pro edge mit u-bar! das ist genial was head und munky sich da ausgedacht haben! halt schade von ibanez das sie die u-bar nicht auch auf anderen gitarren einsetzen(naja vielleicht dürfen sie es nicht)
     
  16. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 18.02.04   #16
    Interessant, dass du die U-Bars ansprichst. Ich erzeuge ja auch sehr, sehr oft ein ganz gewisses Vibrato, wen ich mit der rechten Hand auf die Einstellschrauben des Floyd Rose Trems drücke. Dass Problem ist nur, dass sich dabei die Git u.U. leicht verstimmen kann. Man kann dann immer noch zwischen den Songs die E-Saite schnell nachstellen, die sich nur minimal verstimmt, aber mit so nem U-Bar ist es noch praktischer. Ich glaub, ich werde mir irgendwann mal so ein Ding selber biegen. :)
     
  17. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 18.02.04   #17
    auch bindings am kopf? was wird man doch vergesslich, oder hab ich da nicht drauf geachtet??
    was solls, auf jden fall sieht sie einfacher aus! dann kann man bei der uv noch das spiegelpickguard dazuzählen, kompensiert dann für das vergessene binding. :p

    u-bar, gut dass du das ansprichst!
    auch vergessen: auch eine ursache, warum ich mich pro uv entschieden hab. (hatte jetzt nicht dran gedacht, weil die dinger im laden nicht angesteckt waren)
    bin ehrlich gesagt froh, dass dies nur auf k7 eingesetzt wird. an brücke tremolieren kann ich auch so (wie zur hölle soll man da bloss an die feinstimmer kommen??? muss man ja Hulks Hände haben, oder wie ein bekloppter spielen ;) )
    auf jeden fall für mein zeugs muss ich den jammerhaken benutzen können, und gleichzeitig picken, deswegen kommt sowas für mich nicht in frage.

    interessant wäre es, wenn sie beide als alternative biliegen würden. meine fender gibt einem ja auch 2 tremolo hebel mit bei, warum nicht ibanez???
    und das 2. loch könnte man ja für standard nutzer mit einer kleinen plastikabdeckung verstecken, oder nicht?
    müsste man mal weiterleiten...

    gruss
    eep
     
  18. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 18.02.04   #18
    Also das mit den zwei Löchern wäre wirklich eine gute Idee, aber das werden die schon nicht wollen, da wärn die auch schon allein drauf gekommen. Wahrscheinlich müsstens sie´s dann überall machen (auch bei den billigen Gits) und du sollst dir natürlich die teureren holen.

    Nochmal zum Tremolo: ich komme nicht aus Versehen an die Mechaniken, ich mache das ganz gewollt an dieser Stelle, das ist einfach meine eigene Technik, meine Art zu spielen. Und das dies sinnvoll ist, siehst du ja an der K7, denn da ist der U-Bar genau an der Stelle, an der ich die Hand auflege. Ich kann z.B. nicht mit Jammerhaken spielen, ich denke, weil der einfach für Soli geeignet ist (da deine hand dabei frei in der Luft liegt), jedoch nicht, wenn du für eine Sekunde von Palm Mute zum Vibrato und wieder zurück gehst (also mit der Hand in der Nähe des Trems bleiben musst).
     
  19. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 18.02.04   #19
    ich denk es kommt auch drauf an wie das tremolo gebaut ist wenn man so spielen will als hätte man die u-bar. bei meiner ibanez ist so ein standard floyd rose nachbau drauf, also die feinstimmer liegen höher, da komm ich doch schonmal an die dinger dran wenn ich solche vibratos mache. bei ner rg mit edge pro 2 ist das nicht so passiert, wohl auch weil es flacher ist und man nicht so leicht an die stimmer drankommt( welche bei der die ich spielte übrigens bombenfest waren! da brauchte man schon einige kraft wenn man feinstimmen wollte).
     
  20. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 18.02.04   #20
    Bester 7-saiter von Preis/Leistung her:
    Ibanez RG 7620
    Ansonsten:
    UV777
    oder RG 2077xxl

    cu Drewolf
     
Die Seite wird geladen...

mapping