Bester Rythmusgitaristen

von kleelu007, 27.02.06.

  1. kleelu007

    kleelu007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 27.02.06   #1
    Hallo!
    Wen findet ihr als Rythmusgitaristen sau gut:D
    Man Favourite ist Izzy Stradlin von Guns N` Roses:cool:


    lg
     
  2. Zakk_Wylde

    Zakk_Wylde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Sinsheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    67
    Erstellt: 27.02.06   #2
    laut Steve Morse isses u.a Steve Lukather.
    Man muss allerdings dabei beachten, dass "Rhythmusgitarrist" zwei Sachen beeinhaltet

    1. die Fähigkeit, rhythmisch "tight" und präzise zu spielen

    2. die Fähigkeit, sich rhythmisch "anzupassen", Begleitungen zu schreiben die passend sind, also eher der kreative Teil


    bei 1. würden mir spontan noch 20 andere Gitarristen einfallen, aber was 2. angeht ist Steve Lukather wohl tatsächlich unübertroffen.
     
  3. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 27.02.06   #3
    bester rHythmusgitaRRist ;)

    malcom young von AC/DC....
    jimmy page - Led Zeppelin
    (jaja...der macht auch rhythmus! und das verdammt geil wie ich finde) :D
    und die rhythmusparts von hendrix mit diesen kleinen licks, die er zwischendurch immer bringt...GENIAL :cool:
     
  4. The_epidemic

    The_epidemic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #4
    James Hetfield :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 27.02.06   #5
    Servus

    James Hetfield ist schon mal ein toller Vorschlag

    abaer wer mir noch besser gefällt was Rhytmus-Arbeit anbelangt ist Jon Schaffer von Iced Earth. Finde seine Riffs und seine gesamte Arbeit an der Gitarre einfach nur toll.

    Gruß
    Patrick
     
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 27.02.06   #6
    dito,
    imho von vielen unterschätzt.
     
  7. C.D.

    C.D. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    1.569
    Erstellt: 27.02.06   #7
    Breiti von den Toten Hosen, der spielt wenigstens so, dass ich das nachspielen kann... :rolleyes:
     
  8. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 27.02.06   #8
    heisst das dann er ist gut oder schlecht :D

    james hetfield wollt ich auch noch schreiben!
    sau schnelle riffs + gesang...heftigst :screwy:
     
  9. lovemefender

    lovemefender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Traun/Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 27.02.06   #9
    Megadave und Marcus Siepen!
     
  10. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 27.02.06   #10
    mmmmh... bin für keith richards...
     
  11. James-R.

    James-R. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 27.02.06   #11
    Andy Summers
     
  12. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 27.02.06   #12
    für mich sinds die 2 Lamb of God Gitarristen
    geile Riffs, net zu leicht + geiler Groove
     
  13. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 27.02.06   #13
    Rhythmusgitarre? Was war das doch gleich?.. achja.. genau..

    Curry King
    Hetfield

    Die beiden machen ihren Job recht ordentlich.. andere fallen mir gerad nicht ein.
     
  14. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 27.02.06   #14
    Hetfield und Malcom Young
     
  15. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 27.02.06   #15
    Hetfield (absolut tight und sauber mit einem affengeilen Sound)
    Mustaine (heftigste Rhythmen und Läufe + "Singen")
     
  16. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.02.06   #16
    Roope Latvala
     
  17. fgli

    fgli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    479
    Erstellt: 27.02.06   #17
    jo! ich find', dass er oft rhytmisch durchaus anspruchsvolle sachen spielt..
     
  18. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 27.02.06   #18
    Van Morrison. Ich liebe seine leicht angefunkten Rhythmen. Contemporary Electric Guitar ist ein sau gutes Buch!
     
  19. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 27.02.06   #19
    Wie man meiner Signatur wohl entnehmen kann stimme ich lovemefender zu:
    Das hat den Grund, dass er einfach ein sehr präzises Spiel abliefert mit doch recht geilen Riffs und geilen Sound, ohne sich zu sehr in den Vordergrund zu drängen. Es stimmt einfach vieles bei ihm, da er die Leadgitarre einfach wirklich geil unterstützt und untermalt.

    Hinzu kann man noch sagen, dass er wirklich ein sehr symphatischer Mensch ist dem der Ruhm nicht zu Kopf gestiegen ist, wobei diese Punkte nun nicht unbedingt einen guten Gitarristen ausmachen müssen, ihn aber viel interessanter machen.
     
  20. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 27.02.06   #20
    Stimmt den hatte ich ganz vergessen:D:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping