Bester Verstärker bis ca.500-600€

von Gitarren_Fr34K, 06.07.04.

  1. Gitarren_Fr34K

    Gitarren_Fr34K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    28.07.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #1
    hi ich suche n guten verstärker für band und auftritte. ich dachte überwiegend an metal sachen sollte aber auch für cleanen sound nicht ungeeignet sein obwohl das metallige überwiegt!vollröhren wären auch evt. ganz nett wenn das für den preis drinne is. kann mir da wer helfen?
     
  2. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 06.07.04   #2
    Nen gebrauchter JCM sollte da doch locker drin sein...oder nen Hot Rod.
     
  3. Gitarren_Fr34K

    Gitarren_Fr34K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    28.07.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #3
    ich hab bloss gehört das der hot rod für verzerrt kagge sein soll
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 06.07.04   #4
    Er hat zumindest nicht die Gain-reserven, die manch anderer Verstärker in der Preisklasse aufweist.

    Aber das hat auch der JC nicht würd ich sagen, HiGain amps sind das beide nicht.
     
  5. Gitarren_Fr34K

    Gitarren_Fr34K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    28.07.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #5
    also gibs in der preisklasse nix was ich scuhe?????
     
  6. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 06.07.04   #6
    Schau dich doch bei H&K um. Irgendwie werden hier immer wieder die Attax-Series und Warp bis hin zu Halfstack genannt. Aber es kommt auch drauf an, was für einen Sound du haben willst: Endstufenröhre oder Transe mit viell. vorgeschaltetem Treter. Was hast Du jetzt?

    Gruß,
    /Ed
     
  7. ^^""""

    ^^"""" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    22.01.09
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 06.07.04   #7
    Immer diese Threads was der beste Amp is.....*tsss*
    Was ist der beste Ton bis zum 12. Bund...??
    AUSPROBIEREN....!!
     
  8. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 06.07.04   #8
    Tja, die Metal Vollröhren liegen alle so bei ca. 1000€ ohne Box. Da kommt dann nur ein Hybrid in Frage.
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 06.07.04   #9
    Mist :/

    Mir gefällt G-Saite, 14. Bund gut, aber wenns nur bis zum zwölften geht... :/
    Der klingt irgendwie komisch/toll, mit dem fängt auch das Orgelsolo in "Highway Star" an :)
     
  10. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 06.07.04   #10
    attax 200 mit ner zerre davor!
    ein hot rod deluxe mit ner zerre davor ist auch nicht zu verachten.

    look @ my signature
     
  11. Meister Kinder-kontinent

    Meister Kinder-kontinent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 06.07.04   #11
    hi, also ich hab den Kustom quad 100dfx mal angespielt, mit MT-2 von boss davor. der Amp allein macht clean schon bei 1,5 volume nen mordsdruck, mit mt-2 zerre davor fliegen dir die scheiben ausm haus. Also ich werd mir die Kombination holen in 4 WOchen, dann hab ich das GEld zusammen. Den Kustom amp kriegste normalerweise für 400 euro, google ma. Die AMp zerre allein is ziemlich kraftlos, bzw. ungeeignet für Metal, eher grunge oder so, aber mit dem Pedal davor klang der schon echt geil. Die Effekte fand ich nich so berauschend, aber is nich so schlimm für mich.
     
  12. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #12
    Probierts halt einfach mal bei Peavey - die haben auch alte, gute High-Gain-Geräte.
     
  13. Gitarren_Fr34K

    Gitarren_Fr34K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    28.07.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #13
    ich frag mal so wär n hot rod deluxe mit nem guten effektgerät für ne band und kleine auftritte ausrecihend
     
  14. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 06.07.04   #14
    auch für grosse auftritte, der ist höllisch laut
     
  15. Gitarren_Fr34K

    Gitarren_Fr34K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    28.07.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #15
    jo bloss auch verzerrt ohne dasser mistig klingt?
     
  16. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 07.07.04   #16
    Kann jetzt totaler Blödsinn sein.
    Hatte mal nen JCM 800 50 Watt. Davor nen guten Distortion Bodentreter und du hast einen sauberen (fast puristischen) Sound.
    Musste aber selbst ausprobieren und entscheiden, ob das für dich metallern genug ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping