bestes Stagepiano

von Martin Hofmann, 04.04.04.

  1. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 04.04.04   #1
    Jajaja... dieser Titel wurde schon oft verliehen! Aber ich habe auf der Messe den Fantom X-8 gehört. Alle 88 Tasten sind einzeln in allen Dynamikstufen gesampled - hab noch nie was besseres gehört - natürlich mit Aussnahme echter Flügel...
     
  2. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.04.04   #2
    Langsam macht mir der Perfektionismus der Firmen Angst :)
     
  3. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.04.04   #3
    Ich antworte gleich mal für MartinW Punkt mit *g*
    natürlich das

    *********** ROLAND RD-700 **************



    (kommt ja immer drauf an ob man einen Piano ersatz, oder Synthesizer mit 88 Anschlagdynamischen Tasten will)

    ich sehe schon, dass hier wird ein sehr langer thread ...

    Mit Freundlichen Grüßen
    Inveteracy
     
  4. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.04.04   #4
    Selbst das mächtige RD wird gegen den neuen Fantom den Hut ziehen müssen.
     
  5. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 04.04.04   #5
    Geil D

    arrow Cardslot bis 1 Giga
    arrow Digi-Ausgang
    arrow USB-Port (aber ja wohl hoffentlich 2.0, oder?)

    *lechz*

    Naja, kann ich mir z. Zt. nicht leisten. Muss ich halt weiterhin auf meinem ollen RD-700 rumquäken wink

    Gruß Martin

    @ Martin kannst du mir etwas über die Expansion-Boards sagen. Lohnt sich das vom Sound (SRX-02 Concert Piano) für ein 700er?
     
  6. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.04.04   #6
    128-stimmige Workstations mit 61 Tasten- (Fantom-X6), 76 Tasten- (Fantom-X7) oder 88 Tasten- (Fantom-X8) Progressive Hammer-Action Keyboard [ Nahtlose Integration von Audio und MIDI mit erstklassigen neuen ROM-Wellenformen und Sampling mit Realtime Timestretch-Möglichkeit [ 128MB Wellenform-Speicher mit hochwertigsten Sounds inkl. eines in Einzeltasten gesampelten 88er Pianos [ 32MB Sample RAM erweiterbar auf 544MB mit optionalen DIMMs [ Neuer Farb-LCD Screen - erstmalig in einem Workstation Keyboard! [ Innovative Features wie Skip Back Sampling, Dynamic Pad Bank und V-LINK* [ 3 MFX Prozessoren plus separate Reverb-, Chorus- und Mastering-Prozessoren [ USB Port für MIDI, .WAV/AIFF Datenaustausch und 4x SRX Expansion-Slots [ PC Card Slot für Sample- und Daten-Backups mit bis zu 1GB Kapazität [ 4 Line-Ausgänge (2 stereo oder 4 mono), Stereo Line-Eingang und 24-bit S/PDIF Ein/Ausgäng

    Alles schön und gut - aber ich find der schaut scheiße aus
    *roland rd700 verteidig*

    Hier ist es übrigens billiger wie bei MS:
    http://www.lindberg.de/catalog/product_info.php?products_id=5610

    Ach es hat doch alles keinen zweck mehr *heul*
    Kaum hab ich mir dass teil angeschafft, gibt es schon wieder was besseres /noch teureres.
    :(

    So is es halt - aber ich muss jetz erstmal mein geld fürn Mischpult ausgeben !

    Mfg
    Inveteracy
    (stolzer RD-700 besitzer)
     
  7. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.04.04   #7
    http://www.rolandmusik.de/seiten/produkte/Produkte_2004/Fantom-X/Fantom-X.htm
     
  8. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.04.04   #8
    Laut Roland ist es abe ein Synthesizer und kein Stage Piano !

    Juhuu
    der RD 700 ist doch das beste Stage Piano!

    mfg
    Inveteracy
     
  9. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 04.04.04   #9
    Ja, die Welt ist schon hart. Aber diese Keys ähneln ja auch immer mehr reinen Computern. Da ist es dann auch kein Wunder: jeden Monat mehr ROM, RAM und GHz. Logisch, das das Zeuch immer "besser" wird.

    Alternative: guten akustischen Flügel kaufen. is zwar erst mal teurer, hält aber 100 Jahre. Oder RD-700. Hält voraussichtlich mindestens vielleicht bestimmt ziemlich genau die nächsten fünfdreisiebtel Jahre, oder so. ;)

    Gruß Martin
     
  10. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.04.04   #10
    Ist schon schön.

    Schonmal was von der Edit Funktion gehört?

    Langsam nervst Du echt. Wir wissen dass du ein RD700 hast und dass du es toll findest.
     
  11. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.04.04   #11

    Sorry wenn ich dich nerve.
    :(
    Ich wollte dass doch nicht
    :oops:

    Naja, natürlich hätte ich dass teil gerne.

    mfg Inveteracy

    ps: es ist doch ein synthesizer, zumindestens nach roland:
    http://www.rolandmusik.de/seiten/produkte/synthesizer-module.shtml
    Aber es ist warscheinlich auch ein Stage Piano wegen der anschlag dynamischen Tastatur.
     
  12. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 04.04.04   #12
    Hey, ANTIKA!

    Bitte nicht alles so bierernst nehmen. Roland-Besitzer sind eben so. wink Vor allem solche wie inveteracy wink D Einfach öfter mal ein Smiley setzen, dann klappts auch mit den Mitpostern.

    Gruß Martin
     
  13. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.04.04   #13
    Ein Stagepiano ist auch ein Synthesizer, da die Klangerzeugung nach dem gleichen Prinzip arbeitet.

    Ein Stagepiano hat einen anderen Fokus, nämlich wenige, dafür aber hochwertige Klänge und eine Supertastatur, welche bei 88 Tasten Synths aber auch vorhanden ist.

    Leute die es sich leisten können werden sicherlich den neuen Fantom 8 als Stagepiano in Erwägung ziehen, es sei denn, Roland bringt vielleicht ein Stagepiano raus, das den selben Piano Sound wie der neue Fantom verwendet.
     
  14. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 04.04.04   #14
    Ich nie was anderes gesagt, ich hab nur geposted, dass NACH ROLAND
    es in des Produkt kategorien so ist. Siehe Link den ich oben gepostet habe. ;)

    Also falls ich jemanden beleidigt oder genervt haben sollte endschulige ich mich dafür. ;)

    mfg
    Inveteracy
     
  15. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 04.04.04   #15
    Naja, Samples schön und gut - das können andere auch (jeder neue Sampler sollte das draufhaben) - haben die Rolands auch eine Echteit-Saiteninterferenzberechnung?

    ciao,
    Stefan
     
  16. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 04.04.04   #16
    @inveteracy

    der Preis wird geändert...

    Da es die Fantom X erst ab nächste Woche gibt ist der Preis noch nicht gecheckt gewesen... so was ist bei Neuheiten normal - Danke für den Hinweis
     
Die Seite wird geladen...

mapping