Besteuerung von Lizenzen (Lizenzabrechnung)

von spongebob, 27.11.04.

  1. spongebob

    spongebob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    4.06.05
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #1
    Hallo!

    Weiß jemand von euch welche Steuern bei einer Lizenzabrechnung beachtet müssen?
    Umsatzsteuer kommt ja eigentlich keine drauf weil es ja kein Produkt ist, sehe ich das richtig?
    Lohnsteuer usw. kommt ja eh nicht drauf weil es kein Arbeitsverhältnis ist.


    die eigentliche Frage ist, ob aus irgendwelchen Gründen hier doch Umsatzsteuer ausgewiesen werden muss.

    bitte nur antworten wenn ihr es wirklich wisst, ist wichtig!
    Danke!
     
  2. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 27.11.04   #2
    die Umsatzsteuer hat nichts mit Produkten zu tun. Wenn ein Unternehmer Umsatzsteuerpflichtig ist, muss er die Umsatzsteuer auch berechnen und abführen.
    Bist du kein Unternehmer, darfst du keine Rechnung mit UST ausstellen.
    Kommt auch drauf an, was du mit der Lizenzabrechnung meinst.
     
  3. spongebob

    spongebob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    4.06.05
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #3
    ja das weiß ich schon, aber wenn du nicht weißt was ich mit lizenzabrechnung meine kannst du die gesamte frage ja garnicht verstehen.
    lasst gut sein, ich informier mich wo aners.
     
  4. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 28.11.04   #4
    richtig, deine Frage war ziemlich unverständlich. Es gibt keinen Ansatzpunkt, sie richtig zu beantworten. Es wäre allein schon wichtig zu wissen, ob du zahlst oder was bekommst. Du redest was von Lohnsteuer und Umsatzsteuer. Das sind 2 verschiedene paar Schuhe :(
     
  5. blamblamsam

    blamblamsam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.04   #5
    Mich interessiert auch der Versteuerung von Lizenzabrechnung.
    Al-so... sowie ich es (bisher) verstehe, darf man nur Sachen die mit autoren-rechte, oder künstlerischen leistung zu tun haben mit 7% versteuern. Andere Sachen mit 16%. Also Abrechnung vom cd Verkauf gilt als 16%. Oder? Was meint ihr und ihren Steuerberater?
     
  6. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 22.12.04   #6
    genau so ist es
     
  7. blamblamsam

    blamblamsam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #7
    Hmmm... so dachte ich auch. Aber - mein Steuerberater meint doch jetzt dass auch Lizenzabrechnungen, also Anteil von Geldeinnahmen aus Tonträgerverkauf ist auch Geldeinnahmen aus Vergütungen aus Urheber-rechte... irgendwie...:confused: äh, es ist halt bisschen Verwirrend für mich da ich nicht besonders wissend bin in solchen komplizierten Geldangelegenheiten. Was meint ihr?
     
Die Seite wird geladen...