Bewerbung an einer Schule

von Seymour Duncan, 21.03.04.

  1. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 21.03.04   #1
    hi

    ich mal ein paar fragen bezüglich einer bewerbung an einem oberstufenzentrum.
    ich bewerbe mich da grade zum eine 2jährige Berufsfachschule mit Berufsabschluss zum Staatlich geprüftem Assisstenten für Automatisierungs- und Computertechnik

    da ist also keine lehrstelle sondern eine weiterführende schule.

    muss ich da in meinen lebenslauf meinen berufswunsch angeben? ich hab nämlich keine ahnung was ich werden will also ist das schwierig für mich. soll ich einfach was erfinden? eher nicht, oder?

    noch eins: im lebenslauf sollen auch besondere kenntnisse stehen und da wir in informatik grade mit paintshop pro und powerpoint arbeiten hab ich mir gedacht das ich die beiden dinge dort hin schreibe. geht das?

    thx schonmal
     
  2. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 21.03.04   #2
    Also Berufswunsch in den Lebenslauf? Ich glaube doch mal nicht. Das mit Powerpoint und so: Wenn man 'Schreibmaschiene schreiben' (also "blind" schreiben) als "besondere" Fähigkeit/en angeben kann wird man das wohl auch angeben können. Gesetzt den Fall du kannst es auch richtig.

    Ich würd ja jetzt noch mehr schreiben, aber dein Avatar macht mich nervös ...

    Blind
     
  3. =]Tevion[=

    =]Tevion[= Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.04   #3
    Bin aufm Wirtschaftsgymnasium ist also so was ähnliches! Der Berufswunsch spielt da keine große Rolle, da sie dem eh nicht weiter nachgehen, bevor du es aber leer lässt schreib lieber was rein, wozu du den Abschluss benötigst also irgendwas mit ITler oder so was in der Richtung!
    Und ich denke wenn du C++ oder html, php etc. schreiben kannst dann gebe das an (hab ich auch gemacht) und ansonsten wenn du irgendwelche Kurse belegt hast die annähernd was damit zu tun haben schreib sie einfach rein kann nie schaden!!!

    (jetzt noch en Tipp für deine weitere Kommunikation auf dieser Page:
    ÄNDERE BITTE DEIN AVA!!!)
     
  4. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 21.03.04   #4
    Wozu sollte man den den Berufswunsch angeben? Versteh das nicht ganz. Aber der Avatar macht echt fertig. Ich fühl mich so ... beobachtet. AAAH SIE SIND HINTER MIR HER ...
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.03.04   #5
    Meinst du etwa das Oberstufenzentrum in Hennigsdorf?
     
  6. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 22.03.04   #6
    besondere kenntnisse bedeutet in der regel, daß man sich in einem gebiet gut auskennt. wenn du z.b. paintshop pro und powerpoint in einigen/vielen/allen facetten gut beherrschst, dann solltest du das auch anführen.
    du könntest z.b. schreiben "grundlegende/fortgeschrittene/umfangreiche [hiervon eines aussuchen :-)] kenntnisse in der arbeit mit grafikbearbeitungs- und präsentationserstellungs-software". ich würde es bei einer solchen aufzählung definitiv vermeiden produktnamen wie powerpoint oder paintshop-pro direkt zu nennen.
     
  7. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 22.03.04   #7
    NIEMALS 8)

    joa
     
  8. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 08.04.04   #8
    nur mal kurz rechtschreibung prüfen bitte:

    "Nach einem besuch an ihrer Einrichtung,...."

    wird da besuch groß geschrieben???
     
  9. Philipp

    Philipp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.04   #9
    ja :D

    scheiss forum

    btw: Besuch ihrer Einrichtung
     
  10. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 08.04.04   #10
    scheisse :mad: egal muss ich´s nochmal ausdrucken. danke
     
  11. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 08.04.04   #11
    Ist schon irgendwie Scheisse wenn man in der Grundschule nicht aufgepasst hat. Geht mir aber auch so. Hatte in der ersten Klasse mal ne 5 (wenn man das Zensur nennen kann) im Diktat. 16 1/2 Fehler! Das hat immer noch Auswirkungen auf mein Leben ...

    Blind