Beyerdynamic Custom One Pro

von Fynn2211, 23.08.16.

  1. Fynn2211

    Fynn2211 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.16
    Zuletzt hier:
    15.01.18
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.08.16   #1
    Hallo,
    Ich hätte eine Frage in bezug auf den Custom One Pro.
    Und zwar habe ich vor einigen Monaten Equipment ,für die Musikproduktion mit Ableton Live, gekauft und darunter der Custom One Pro.
    Jetzt habe ich mal bisschen im Internet geschaut und herausgefunden, dass dieser Kopfhörer mehr nur fürs einfache Musikhören ist.
    Ist das jetzt sehr schlimm oder kann ich erstmal damit arbeiten, weil ich bin schließlich noch Anfänger und mixen usw. kommt erst bisschen später.

    Hoffe ihr könnt mir helfen:)

    LG
     
  2. Akkan

    Akkan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.12
    Zuletzt hier:
    30.03.18
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    253
    Erstellt: 23.08.16   #2
    Benutzen kannst du die erstmal. Ist eigentlich kein Problem. Wenn die Kopfhörer die Frequenzen etwas verbiegen kann es halt passieren das du einige Bereiche zu viel oder zu wenig betonst, da du es im Kopfhörer dann anders hörst. Am besten immer den Mix noch mal gegenhören über Musikanlage, Auto etc...
     
  3. Fynn2211

    Fynn2211 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.16
    Zuletzt hier:
    15.01.18
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.08.16   #3
    Okey danke, dann werd ich erstmal bei den bleiben und in einiger Zeit nochmal entscheiden ob ich mir "richtige" zulege:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping