beyerdynamic opus 100 funksender

von kizzkizzn, 05.06.08.

  1. kizzkizzn

    kizzkizzn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.08
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.08   #1
    Hey,
    hab den beyerdynamic opus 100 funksender für gitarre. Mein Problem dabei ist dass er rauschtr, sobald ich ne saite anspiele kommt ein perverses rauschen, das problem ist aber nur wenn ich die gitarre drüber laufen lasse, wenn ich musik ausn pc drüber sende ist ein 1a sound. nur wenn ich die gitarre drüber spiele rauscht es. kann mir da jemand weiterhelfen?

    danke!
     
  2. mannermoe

    mannermoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    738
    Erstellt: 09.06.08   #2
    Kann es sein daß Du das "falsche Kabel" benutzt?
    Die Opus Sender haben für Instrumente, Line In und Mikrofone jeweils eine andere Steckerbelegung.

    Guck am Besten mal in die BDA Seite 16.
    http://www.beyerdynamic.de/download.php?filename=Opus100MkII_BA_DEF_12.pdf

    Edit: Vielleicht kannst Du auch versuchen das mit dem Eingangs-Empfindlichkeitsregler auszugleichen, könnte sein daß das Signal übersteuert.
     
  3. kizzkizzn

    kizzkizzn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.08
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.08   #3
    das mit dem kabel kann ni sein, ich hab ne mini klinke und kein xlr. bin langsam am verzweifeln, weis echt ni worans liegt
     
Die Seite wird geladen...

mapping