Billigst-Transportlösung mit Rollen?

von therealpaddy, 25.06.07.

  1. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 25.06.07   #1
    Nabend.

    Folgende Sachlange: ich erhalte theoretisch morgen mein Keyboard. Dieses werde ich schon bald zu Proben transportieren müssen, allerdings habe ich einen geschädigten Rücken. Aus diesem Grund will ich die Sache trotz des Gewichts von nur 5,6kg mit Rollen transportieren.

    Maße: 96 x 37,5 x 14,6

    Eine normale Nylontasche ist bereits vorhanden (warum ich das sage, ergbit sich weiter unten). Außerdem muss es mit der Lösung möglich sein, den Ständer (normales Billig-X mit derstellbarer Neigung, würde ich aber auhc einfach außen drangurten) sowie den Kleinkram wie ein paar Kabel, Netzteile und im Gigfall auch die Klamotten mit zu transportieren.

    Lösung a:
    Es findet sich eine entsprechende Trolley-artige Tasche mit Rollen in der richtigen Größe. Ein Case eher nicht, das treibt nur den Preis.

    Lösung b:
    Alles andere, was Rollen hat, das man zu der normalen Tasche einfach ergänzen kann. Vielleicht kennt ihr ja diese Dinger, die bevorzugt Rentner mit ihrem Einkauf hinter sich her schleifen. Im Prinzip fast ein Trolley, nur oben offen, sodass ich Tasche und Ständer reinpacken könnte. Blöderweise finde ich sowas nicht, weil ich die korrekte Bezeichnung nicht kenne.
    Genrell bevozuge ich Lösungen, die die vorhandene Tasche ergänzen, da das Budget bei genau Null liegt und ich die Kosten hierfür von anderswo abzweigen muss.
    Ich meine auch schonmal gesehen zu haben, wie jemand einfach nur Rollen samt Griff unter nen Bierkasten gepackt hatte.

    Wenn jemand noch was ganz anderes kennt, dann wäre das auch ok. Muss nicht unbedingt supertoll sein. Kleine Kosten und Zweckerfüllung reichen.
     
  2. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 25.06.07   #2
    Was hältst du von einer billigen Sackkarre (evtl. zerlegbar) aus dem Baumarkt? Da könntest du das X-Stativ, das Keyboard und noch eine Tasche draufstellen, mit einem Gurt sichern und fertig. Ist nicht so elegant wie Lösung a), aber vermutlich billiger und einfach zu finden.
     
  3. therealpaddy

    therealpaddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 25.06.07   #3
  4. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 26.06.07   #4
    In der bucht habe ich mal so ein X ständer gesehen der rollen hatte, also eine seite 2 bockrollen anschweissen, und die andere seite ein gabel, wo die keys auf stutzen, das wäre am billigsten, wenn man schweissen kann und was material rumliegen hat. ;)
    LG
    NightflY
     
  5. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.935
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 26.06.07   #5
    Hy,

    genau mit diesem Teil schlepp ich seit zehn Jahren meine diversen setups und boxen durch die Gegend. Hat damals DM 49,99 gekostet und ist -trotz der über die Jahre geschleppten Tonnen- immer noch topfit. Wie mein Rücken...;)

    Kann ich nur empfehlen. Evtl. für deinen Fall eine Art "Golfsack" darauf basteln, dann hast Du´s, glaube ich.

    LG
    RJJC
     
  6. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.218
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.980
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 26.06.07   #6
  7. therealpaddy

    therealpaddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 26.06.07   #7
    Hey, hier gehts ja richtig zur Sache. Vielen Dank.
    Durch die Tipps und Produktbezeichnungen hab ich jetzt schonmal eine hübsche Auswahl zusammenm aus der ich mich dann beim nächsten Geldeingang entscheiden werde.
     
  8. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 26.06.07   #8
    Solltest Du mit dem Key längere Wegstrecken über Kopf- oder Verbundsteinpflaster (z.B. zum Parkplatz) 'holpern' müssen, würde ich eine Luftbereifung näher ins Auge fassen.
     
  9. therealpaddy

    therealpaddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 26.06.07   #9
    Ja, darüber hab ich auch schon nachgedacht. Ich werd mir die Strecke heute mal etwas genauer ansehen, ob das in dem Falle ein Kriterium ist. Ein gewisses Maß an Polsterung werde ich so oder so hinzufügen, das Instrument soll ja lebendig ankommen ^^
     
  10. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 27.06.07   #10
    Das wird dann allerdings schon wieder ein wenig teurer.


    Ansonsten gibts noch ne Variante, die dich genau einen Euro kostet, nämlich einen Einkaufswagen aus dem getränke- oder baumarkt :D
     
  11. therealpaddy

    therealpaddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 27.06.07   #11
    Das 90-kg-Teil von weiter oben gibts bei amazon für 25 Euro und versandkostenfrei. Sollte hinhaun, denk ich.

    Einkaufswagen: Dann bin ich ja mal gespannt, wie ich den in die Straßenbahn gehoben kriege :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping