Bin Anfänger und brauche Hilfe!

von thorsten_gitarre, 24.12.07.

  1. thorsten_gitarre

    thorsten_gitarre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 24.12.07   #1
    Hallo, ich habe heute zu Weihnachten eine Gitarre bekommen.
    Ich spiele seit einem halben Jahr Bass und jetzt stelle ich fest das, das mit der gitarre völlig eine umstellung ist.

    Ich habe mir mal alle Griffe ausgedruckt, und kann schon A, D, G, C bloß mit dem F habe ich meine Schwierigkeiten. Mit welchen fingern muss ich welchen Bund besetzten? (Also, Mittelfinger für ...)
     
  2. Golfpunk

    Golfpunk Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    8.05.11
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Nordhorn (NDS)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 24.12.07   #2
    ich mach das so: Zeigefinger im 1. bund über alle saiten
    dann den mittelfinger auf der g-saite im 2. bund
    ringfinger im 3. bund auf der a- saite und den kleinen finger im 3. bund auf der d- saite
    -1-
    -1-
    -2-
    -3-
    -3-
    -1-

    das jetz noch mal als tab zum sichergehen das wir den gleichen meinen
     
  3. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 24.12.07   #3
    Kannst n bischen schummeln und den Zeigefinger nicht ueber alle Saiten legen, manch einem liegt das mehr. Wenn Du das machst, darfste natuerlich die tiefen saiten die Du nicht drueckst auch nicht anschlagen.
     
  4. thorsten_gitarre

    thorsten_gitarre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 25.12.07   #4
    weil das ist glaube ich noch zu schwer für mich (also das mit dem finger über alle seiten und dann noch andere bünde mit anderen finger usw.)

    ich versuche mir alles selber beizubringen ohne unterricht.

    wisst ihr ein lied was für anfänger gut geeignet ist?
     
  5. RG-Jule

    RG-Jule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 25.12.07   #5
    Guck einfach mal hier
    Da wirst du bestimmt fündig, wobei viele von den Liedern für blutige Anfänger noch zu schwer sind ... also nicht entmutigen lassen ;).

    Wenn du Powerchords üben willst, dann halt einfach mal Ausschau nach den ganzen Punkrock-Sachen ... Die Ärzte, Blink182, Green Day usw.
    Willst du das Umgreifen von Akkorden lernen, dann eignet sich dafür auch vieles von den Ärzten, zB. "Mach die Augen zu" oder "1/2 Lovesong".
    Kommt natürlich drauf an, was für Musik du so hörst ;)
     
  6. thorsten_gitarre

    thorsten_gitarre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 25.12.07   #6
    danke, ja und ich bin ärzte fan^^

    1/2 lovesong is n gutes und n schönes lied. kann es auch schon ein bissl^^
     
  7. thorsten_gitarre

    thorsten_gitarre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.07
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 03.01.08   #7
    so, ich kann schon das F greifen, bloß mit dem wechsel von anderen akkorden zu F ist ein bisschen schwieriger. muss halt üben
     
  8. Xardas008

    Xardas008 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.08
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.08   #8
    Hallo du,

    das Problem mit F-Dur habe ich im Moment auch.

    Auf der E-Gitarre fällt mir das ganze ein wenig einfacher.

    Am einfachsten am Anfang find ich ist, wenn du mit der 1 den ersten Bund von den 2 kleinsten Seiten runterdrückst, die 2 auf den 2. Bund der g-Seite und die 3 auf den 3. Bund der d-Seite legst.

    Die Zahlen kannst du dir ganz einfach herleiten, der Daumen ist die 0 und von da an immer eins hochzählen, bekomme ich eher hin als mir die Fingernamen zu merken^^.

    Naja der schwerste Teil ist es die beiden Seiten mit einem Finger runterzudrücken, musst du etwas mehr Druck drauf ausüben dann geht das schon, einfach üben, oder die kleine e-Seite einfach nur berühren und somit Muten, ist zwar etwas gefuscht, geht am Anfang aber recht gut.

    Gruß

    Xardas008
     
Die Seite wird geladen...

mapping